Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Was hat Reisswolf mit Ibiza zu tun?

Eintrag vom: 05.08.2019 | von: Basti | in: Artikel

0

Der Blogger Gerald Kitzmüller will seit Januar 2019 wissen, dass die ÖVP den Sturz der eigenen Regierung plant, um im September die vollständige Machtübernahme in Österreich zu lancieren. Wahlwerbemittel seien bereits lange vor Bekanntwerden des Ibiza-Videos unter stärksten NDAs gebucht worden. Ein Leser von Kitzmüllers Blog will auch bereits ein entsprechendes Feuerzeug dazu besitzen. Desweiteren stehen die Vorwürfe im Raum, der österreichische Geheimdienst BVT, der vorheriges Jahr auf Zutun der FPÖ durchsucht wurde, kannte das Video längst.

Hat die ÖVP den Koalitionspartner bewusst dran gegeben? Kitzmüller spricht dabei von einem riesigen Wählerbetrug.

Wie so häufig passiert in solch unübersichtlichen Zeiten auch unübersichtlich viel und zahlreiche Mutmaßungen standen im Raum. Das Zentrum für politische Schönheit, die bei dem ganzen Ibiza-Prozess höchstwahrscheinlich auch frühzeitig schon mehr wussten als die Bevölkerung, postete dann dieses Bild auf Twitter – justament, als die Ibiza-Affäre gerade begann:


Aber so richtig glauben, dass eigentlich die ÖVP die ganze Ibiza-Sache eingefädelt hat? Das denken doch nur Verschwörungstheoretiker! Das ist doch nun wirklich völlig abwägig… Oder? ODER?

Tja, jetzt meldet sich tatsächlich doch noch die Firma Reisswolf und der Falter zu Wort. Und die Geschichte dahinter ist einfach zu grotesk, um sie hier nicht zu verlinken:

Kommentar hinterlassen