Tschüss simyo!

So, es ist endlich soweit und ich kehre simyo den Rücken und wechsle mit meiner Nummer zu solomo. Es kann somit sein, dass meine Rufnummer für ein oder zwei Tage nicht verfügbar ist, bis solomo Zugriff darauf hat. solomo ist mir persönlich einfach viel sympathischer als der Rest der Discounter und ich wollte eigentlich schon ziemlich lange dahin wechseln: Sehr gute Kontaktmöglichkeiten zum Support, wahnsinnig günstige Tarife, günstige Anrufe auch ins und vom Ausland, Callback- und VoIP-Dienste, günstiges mobiles Internet und auch so Späße wie kostenlosen (!) Twitter-Push-Service. Der Grund für die späte Portierung ist, dass solomo nun endlich auch die Portierungsgebühren in Höhe von 25,00 &#8364, erstattet, so dass die Portierung wirklich gratis ist. Achja: Auch die Startgebühr von 10,00 &#8364, wird erstattet (Klick).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.