Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Sicherheitslücke bei der Deutschen Post/DHL

Eintrag vom: 06.07.2005 | von: Basti | in: Notiz

Schlagwörter: , , ,

1

Bei der deutschen Post habe ich eine Packstation-Karte. Damit kann ich Pakete an ein Packsystem schicken und es dort mit meiner Karte und PIN rund um die Uhr abholen. Auch kann ich damit Packete verschicken.

Nun, ich hab den Service noch nie genutzt. Warum? Ich hab die Karte seit einem Jahr und die PIN verschlampt. Diese wird seperat in einem Umschlag per Einschreiben eigenhändig zugeschickt. Auf die Sicherheit des Kunden legt die Post viel wert. Die Nachbestellung einer PIN kostet aber satte 10 Euro. Zuviel Geld für mich.

Im Internet hab ich dann versucht, die PIN einfach zu erraten. Es gibt dort im Login ein Formular, um seine alte PIN seiner Kartennummer in eine neue zu ändern. Das Formular wird über HTTPS aufgebaut, ist also scheinbar geschützt.

Nun tipp ich ein bischen rum in der Hoffnung, die PIN doch noch irgendwie zu erraten. Danach gucke ich mal gelangweilt in den (billig produzierten) JavaScript Code und was finde ich dort: Meine aktuelle PIN direkt im plain text… schwups, geändert, geklappt!

Soviel zum Thema Sicherheit bei der Post…

Kommentare (1)

avatar

hey basti. coole sache. hast du das den jungs von dhl mal gesteckt?

Kommentar hinterlassen