Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Einzugserscheinungen (III)

Eintrag vom: 29.08.2010 | von: Basti | in: Privates

Schlagwörter: , ,

2

Die meisten wissen es schon oder haben es spätestens mit der geänderten Topline auf dem Blog vermutet (noch nicht aufgefallen? Die Frankfurter Skyline ist verschwunden!). Heute habe ich offiziell meinen München-Lebensabschnitt eingeleutet. Ganz klassisch im Englischen Garten. Mit Händl und Leberkäs. Und als kleines Andenken dazu einen hessischen Äppler. Kurz gesagt: Wer am Abend ab sofort ein Bierchen irgendwo in München trinken möchte, hinterlässt mir gerne eine Nachricht im Blog, Twitter, E-Mail oder Facebook. I gfrai mi!

DSC01262.JPGDSC01270.JPGDSC01268.JPGDSC01267.JPGDSC01263.JPG

Achja: Die Freunde meiner in Irland lebenden Schwester glauben ja nicht, dass es in Bayern wirklich eine Tradition gibt, unter Kastanienbäumen im Freien in einem dem britischen Volk gewidmeten Garten auf Bierbänken bayrisches Bier zu trinken, während eine ebenso bayrische Band, eingesperrt in einem chinesischen Turm, ein Medley eines bekannten angloamerikanischen, toten Künstlers spielt. Daher habe ich ihr hier noch ein Video davon hochgeladen.

SMS bei solomo für 1ct

Eintrag vom: 11.05.2010 | von: Basti | in: Telekommunikation

Schlagwörter: , , , ,

0

Kleiner Tipp für alle, die, wie ich, über solomo telefonieren: Am 13. Mai kosten alle SMS bei solomo nur 1ct.

Die Aktion gilt für Neu- und Bestandskunden beim Mobilfunkanbieter solomo im Netz von vistream. Sie ist zeitlich begrenzt auf 24 Stunden und zwar den ganzen 13. Mai, auch besser bekannt als Christi Himmelfahrt, Männertag und Vatertag. Darin inbegriffen sind SMS ins nationale Festnetz und zu allen deutschen Mobilfunkanbietern. Ausgenommen sind Service- und Sondernummern. Berechnet wird der Preis pro SMS, d.h. je 160 Zeichen innerhalb der Textnachricht.

Weiterhin kostenlos bleibt auch der Tweet-Push-Dienst, d.h., man kann sich beliebige Twitter-Feeds kostenlos per Push-SMS an sein Handy senden lassen. Finde ich einen phänomenalen Dienst, besser als jeder Ticker und immer topaktuell. Desweiteren ist das surfen auf Twitter per WAP bei solomo gratis.

Über folgenden Link gibt es übrigens derzeit 5,00 € Startguthaben extra (und damit das Starterset rechnerisch gratis).

Video: Adventure-Treff in Oxford

Eintrag vom: 03.05.2010 | von: Basti | in: Film, Kultur, Natur, Games

Schlagwörter: , , , , ,

0

Twitter- und Facebook-Leser von Adventure-Treff kennen es schon: Hier schon mal als kleiner Appetithappen ein Video von unserem Ausflug nach Oxford, das demnächst ein Gray-Matter-Feature bei der wichtigsten Adventure-Webseite zieren wird – Stay tuned:

[Klicken zum Abspielen]

Mehr wie gesagt demnächst auf Adventure-Treff.de!

FSSS (Full-Social-Service-Synchronisation) finished!

Eintrag vom: 29.12.2009 | von: Basti | in: Artikel

Schlagwörter: , , , ,

0

Eigentlich bin ich ja schon ein kritischer Social-Networking-User. Begeistert bin ich von einigen Sachen, die Facebook, XING & Co so machen auch nicht gerade. Andererseits sind einige Funktionen davon sogar schon im Berufsleben nicht mehr weg zu denken. Dann hab ich mir gedacht: Alles, was ich hier schreibe, kann ohnehin jeder Depp auch über Google finden, dann kann ich’s auch direkt an Facebook und Twitter durchreichen. Genau das ist jetzt abgeschlossen. Mein Beileid. Wer also den Blog auf Twitter oder Facebook verfolgen will, der kann das nun auch tun. Twitter und Facebook sind synchronisiert und beinhalten dabei im Prinzip die gleichen Informationen und Hinweise auf jeden neuen Blogeintrag. Das Blog selbst wird weiterhin nur die ‚One-Posts-A-Day‘ beinhalten und nicht solchen Schnelllebigen Quatsch, den ich bei Facebook und Twitter poste. Gott, da fällt mir ein, dass ich das Ding hier immer noch nicht auf WordPress umgezogen habe… So, hier die Links für alle Interessierten!

Follow me on Twitter!

Follow me on Facebook!

Eindrücke von der Buchmesse…

Eintrag vom: 10.10.2009 | von: Basti | in: Medien

Schlagwörter: , , , ,

0

Mein erstes Mal. Groß. Voll. Zu wenig nackte Brüste. Aber ansonsten spaßig.

Soo! Unsere Buddys stehen schon mal bei PONS. First Mission accomplished.

Dylan Dog!! Ich liebe Italo-Comics!

Titanic! Ich liebe Titanic!

Frank Schätzing. Schätz ichng.

Alles weitere habe ich heute im Twitter-Account von Braingame geposted (ja, es sind die Einträge vom 14.10.2009 – also gegf. gefälligst selbst suchen! Es ist Twitter, Mann!) ,-) …

gamescom kommt

Eintrag vom: 18.08.2009 | von: Basti | in: Games

Schlagwörter: , , , ,

0

Es ist soweit… ich sitze immer noch im Büro und brüte über bürokratischem Wahnsinn – doch nichts kann umhin, dass ich immer wieder mit einem Auge auf den Adventure-Treff.de und mein Postfach schiele ob der Neuigkeiten, die da anlässlich zur morgen startenden gamescom in mein Postfach schneien. Ja, ich bin zwar fix und fertig, habe Schlafdefizit und Migräne, aber die gamescom muss sein – Endspurt sozusagen (auch wenn ich an die danach folgenden Arbeitswochen gar nicht erst denken will – schauder!). Morgen arbeite ich noch für Braingame auf der Messe und helfe beim Aufbauen. Ab Mittwoch bin ich dann im Urlaub, da kann mich nix halten. Da bin ich dann, endlich wieder und hoffentlich halbwegs fit, mit dem Treff unterwegs, um lustige Pressetermine wahrzunehmen! Das heißt auch: Keine Blog-Einträge in dieser Zeit. Halt! Keine Blogeinträge pro Tag – geht nicht, gibt’s nicht! Natürlich werde ich trotz Braingame-, Treff- und Gesundheitsstreß meinem Motto treu bleiben: Jeden Tag mindestens ein Post! Ab morgen übernimmt hier bis Sonntag Twitter das Ruder. Das heißt: Ich blogge aktuelle News direkt von der Messe auf diese Seite. Dafür erscheint ab Dienstag ein eigener Post mit aktuellen Ticker-Nachrichten, die ich per Handy oder Laptop ans Blog schicke. Und da ich nicht alles gleichzeitig machen kann, wird das einfach der ‚Twitter-Ticker‘ von Adventure-Treff.de sein (ja, soviel Zeitverwertung muss erlaubt sein…). Bis dahin, Kölle alaaf!

The Daily Show mit Jon Stewart

Eintrag vom: 21.06.2009 | von: Basti | in: Medien

Schlagwörter: , , , ,

0

Wisst ihr, welchen Sender ich wirklich mag? Comedy Central. Im Ernst, das mag merkwürdig klingen. Warum sollte man ausgerechnet dem Viacom-Konzern sein Vertrauen schenken? Aber sind wir doch mal ehrlich: Das Fernsehen ist schon so ein Witz, das kann man nur noch mit Humor nehmen. Comedy Central hat’s irgendwie geschafft, am Ende unter seinem Deckmantel der Satire die einzigen zu sein, die noch knallhart über das berichten, was in der Welt so vor sich geht. Sie haben South Park ermöglicht. Und die Daily Show mit Jon Stewart, derzeit meine Lieblings ‚Nachrichtensendung‘ im TV. Stewart bringt in seiner täglichen Show die meisten Sachen sehr gut und knallhart auf dem Punkt, ohne unter die Gürtellinie zu rutschen. Natürlich kommt er nicht an die Tiefe eines kabarettistischen Abends heran, aber von Comedy-Blödeleien ist er weit entfernt. Die hohe Aktualität der Sendung ist ein wichtiger Beitrag, auch den politisch weniger interessierten oder ausschließlich durch Mainstream versorgten Junkies zumindest kurzzeitig zu zeigen, welchen Bulls**t sie eigentlich jeden Tag eingetrichtet bekommen. Dabei schreckt die Show auch nicht zurück, ‚Korrespondenten‘ z.B. *wirklich* in den Iran zu schicken. Der nimmt das alles dann natürlich alles andere als Ernst. Aber so richtig ernst kann ich die Berichterstattung auch nicht nehmen. Eine Message kommt dabei schon rüber. Finde ich. Noch dazu kommt, das Comedy Central jede Sendung umgehend kostenlos im Netz anbietet. Die Jungs denken mit – und haben hoffentlich noch möglichst lange ihre satirischen Freifahrt-Schein. Einige meiner Highlights der letzten Woche: MSNBC Nachrichten werden gesponsort / CNN gibt auf / FOX und die Hintern Peter Schiff besucht Jon Stewart Internet versus Newspaper The Obama Effect TV-Sender machen News aus Twitter-Meldungen / Die Schmierenkampagne des Memorial-Attentats Tolle Szenen!