Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

9/11 Dokumentation im deutschen Mainstream-TV

Eintrag vom: 30.08.2008 | von: Basti | in: Medien

Schlagwörter: , , , ,

0

Heute kommt auf VOX sowie dem ORF erneut die Dokumentation 9/11 Mysteries. Gegenüber dem letzten Jahr, wo lediglich DMAX die Dokumentation zeigen wollte und der ORF einen Warnhinweis zuvor ausstrahlte, ist dies ein nicht zu unterschätzender Fortschritt. Immerhin ist VOX mittlerweile der erfolgreichste Sender der zweiten Privatgeneration und mit rund 5% Marktanteil kein unbescholtenes Blatt mehr. Die Doku ist zugegeben nicht ganz unproblematisch und bei weitem nicht mehr auf dem aktuellen Stand der Dinge – trotzdem ist es ein guter Einstieg für alle, die sich mit den Grundthemen der Demolition Theory von 9/11 und dem WTC7 ausseinandersetzen wollen. Außerdem sieht man dort die Sprengungs-Blips in einer relativ guten Auflösung (was bei Youtube & Co ja nicht gerade der Fall ist). 9/11 Mysteries als Abend-Feature bei VOX. Heute um 22:50, gleich nach auf der Jagd. Durchaus mal vorweg merken!

Conspiracy Files 3: Bohemian Grove

Eintrag vom: 30.07.2008 | von: Basti | in: Notiz

Schlagwörter: , , , ,

0

Eine Anmerkung meinerseits: Während ich die Zeremonie vom Bohemian Grove für Nichts besonders halte (sollen die Reichen da doch ihren Spaß haben!) – hat es mich doch eine Sache gelehrt: Auch bei oftmals hahnebüchenen Vorstellungen behalten Verschwörungstheoretiker oftmals im Kern Recht. Ich hielt die Idee des Grove für absoluten Nonsense. Dazu kommt, dass nahezu alle Teilnehmer die Existenz jahrelang entweder verleugneten oder lächerlich machten. Die Tatsache, dass Alex Jones am Ende Recht behielt (und das auch in einer späteren, zweiten Dokumentation nochmal belegen konnte), zeigt mir zumindest, dass ich selbst die abstrusen Ideen erst einmal anhöre, bevor ich ein Urteil fälle. Und dann sehe, wo ich diese Merkwürdigkeit einzuordnen habe. Interessierte finden übrigens hier das Original-Video von Jones aus dem Jahr 2000. Als Follow-Up zu dem Thema kann ich sehr dieses Radio-Interview mit Ronson auf CoastToCoast AM (klick!) empfehlen, in dem er nochmal das Erlebnis Revue passieren lässt! Bleibt die Frage: Warum werden uns solche Zeremonien überhaupt verheimlicht? Ist es nicht offensichtlich, dass das bei Veröffentlichung eine schlechte PR gibt? ‚Staatsmänner machen bei bizarren, satanischen Ritualspielchen mit‘. Dachte man also, man könne diesen Event wirklich für immer unter den Tisch kehren? Wenn er aber nichts besonderes ist, warum fährt man dann nicht eine offensivere Kommunikationsstrategie? Weitere interessierte können übrigens mal hier klicken – für die offizielle Grove-Liste des Jahres 2008. Neben dem Grove hatte Ronson aber auch noch das Glück, gemeinsam mit einem anderen bekannten Theoretiker eine noch größere Geheimgesellschaft im Mainstream-TV aufzudecken. Mehr dazu morgen.

Youtube-David gegen Fox-Goliath jetzt auch per Doku

Eintrag vom: 19.05.2008 | von: Basti | in: Medien

Schlagwörter: , , , ,

0

Es wirkt so, als bekämen die Medienkampagnen von WeAreChange & Co in dieser Doku einen großen Stellenwert eingeräumt. Jedenfalls erscheint es mir schon allein aus Mediensicht nicht uninteressant, dass die Versuche dieser Gruppierungen, mit eigenen Videoaktionen gegen das Mainstream-TV und politischen Aussagen anzukämpfen (und etwas davon für die Vergangenheit festzuhalten), endlich in einem Werk zusammengefasst werden. Unter anderem ist da z.B. auch der von mir bereits angesprochene FOXNews-Mediendurchbruch enthalten. Truth Rising könnte also durchaus spannend werden.