Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Video: Adventure-Treff in Oxford

Eintrag vom: 03.05.2010 | von: Basti | in: Film, Kultur, Natur, Games

Schlagwörter: , , , , ,

0

Twitter- und Facebook-Leser von Adventure-Treff kennen es schon: Hier schon mal als kleiner Appetithappen ein Video von unserem Ausflug nach Oxford, das demnächst ein Gray-Matter-Feature bei der wichtigsten Adventure-Webseite zieren wird – Stay tuned:

[Klicken zum Abspielen]

Mehr wie gesagt demnächst auf Adventure-Treff.de!

2-Tages Ausflug nach Oxford

Eintrag vom: 29.04.2010 | von: Basti | in: Fotos

Schlagwörter: , , , ,

5

Noch etwas gerädert bin ich soeben wieder aus Oxford zugekommen. Geladen hatte der Publisher dtp zu einer exklusiven Preview des neuen Spiels Gray Matter. Unterbringung und Programm waren wirklich toll. Mehr dazu bestimmt demnächst auf Adventure-Treff.de! Hier erst Mal ein paar Fotos:

Unser Hotel:

Update: Und hier gibt es jetzt noch das Videotagebuch mit bewegten Bildern!

Musikalische Gehirnmasse: Hörbeispiel aus Gray Matter

Eintrag vom: 10.03.2010 | von: Basti | in: Games

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

0

Gray Matter Autorin Jane Jensen hat im Blog zum Spiel das bestätigt, was inoffiziell schon bekannt war: Robert Holmes, Komponist der Gabriel-Knight-Spiele, wird auch in Gray Matter wieder die Musik beisteuern. Entsprechendes hatte Jane zum Beispiel bereits im Videobericht von Ingmar bestätigt. Neu ist ein allererstes Hörbeispiel, allerdings nicht von Robert Holmes selbst, sondern von der Gruppe „The Scarlet Furies“, für die Holmes auch Gitarre spielt. Desweiteren ist Jensens Stieftochter Raleigh für den Gesang verantwortlich. Das veröffentlichte Stück wird so auch im finalen Spiel zu hören sein.

Mir gefällt das Stück ausgezeichnet!

100 €, TV-Boxen und Gehirnmasse

Eintrag vom: 09.01.2010 | von: Basti | in: Preisfuchs

Schlagwörter: , , , ,

2

Hier ein paar neue Tipps für Sparfüchse:

Wer jetzt ein comdirect Konto eröffnet erhält 100 € Startguthaben geschenkt: 50 € in bar und 50 € als MediaMarkt-Gutschein. Außerdem kriegt man nochmal 50 € geschenkt, wenn man nach einem Jahr mit dem Konto nicht zufrieden war. >;-)

Das Konto selbst ist kostenlos, eine kostenlose Maestro- und VISA-Karte ist auch dabei und Abhebungen sind ebenfalls weltweit gratis (in Deutschland bei allen Commerz-, Dresdner, HypoVereins-, Post- und Deutsche Banken, im Ausland bei allen Banken). Einziger Nachteil: Um die Prämie zu erhalten muss man in 3 Monaten mindestens 5x eine Transaktion über 25 € gemacht haben. Man kann aber auch zwischen zwei eigenen Konten hin und her überweisen.

Zum Angebot (ihr braucht dafür irgendeinen einen GMX-Account)


Bei Amazon gibt es derzeit 3 TV-Boxen nach Wahl für 30 €. Auch ganz nett.

Zum Angebot


Bei ring gibt es aktuell immer noch kostenlose Prepaid-SIM-Karten mit Startguthaben. Der Tarif ist ganz okay: 8,9ct Deutschlandweit und keine Fixkosten.

Zum Angebot


Bei buecher.de kann man sich Jane Jenens „Gray Matter“ für 35 € vorbestellen. Momentan vermutlich die günstigste Möglichkeit für das heiß erwartete Adventure. Hier klicken und als Code TDEG-G933-NE97-D8P3 eingeben!

Update:  Aktuell ist Gray Matter bei buecher.de nicht mehr vorbestellbar.

Jane Jensen gibt Auskunft

Eintrag vom: 20.10.2009 | von: Basti | in: Games

Schlagwörter: , , , , , , ,

0

Leider konnte aus Zeitgründen nicht dabei sein, als Jane Jensen für ihr neues Adventure Gray Matter Sprachaufnahmen in London tätigte. Gott sei Dank ist Ingmar eingesprungen und hat etwas verwackelte aber nicht minder interessante Aufnahmen von der Adventure-Goddess of Mystery mitgebracht. Ich freue mich wie Schnitzel auf das Spiel:


1. Teil des Interviews
2. Teil des Interviews 3. Teil des Interviews