Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Gold ist doch eigentlich wertlos!

Eintrag vom: 24.02.2009 | von: Basti | in: Medien

Schlagwörter: , , , ,

0

Wo wir schon mal bei Peter Schiff waren: Dieses Video finde ich auch toll. Dort behauptet die Expertin des Wirtschaftssenders CNBC: ‚Gold has no inherent value, unlike oil which does. Gold only has any value in so far as I want to believe it has value.‘ Den Satz find ich Klasse. Er bedeutet also, dass diese Leute dem Papiergeld mehr Wert zuweisen (dem nicht zwangsläufig ein Gegenwert entgegensteht, da ihn die Zentralbanken, wie jetzt in den USA besonders stark, einfach Drucken und in Umlauf bringen können) als einem endlichen, seltenen Metall. Da würde ich ja am liebsten gleich eine Diskussion darüber anregen, was ‚Wert‘ denn nun eigentlich bedeutet. Und warum das ganze dann auf Öl trotzdem wieder zutreffen sollte, ist mir auch nicht ganz klar. Irgendwie schön, wenn sich Sender so offensichtlich blamieren.

Computerbild Spiele Abo für 5,88 Euro / Jahr

Eintrag vom: 22.08.2007 | von: Basti | in: Preisfuchs

Schlagwörter: , , ,

0

Die ComputerBildSpiele ist bekanntlich inhaltlich nicht unbedingt die kompetenteste Zeitschrift, aber sie hat immerhin ab und zu einige gute Adventure-Vollversionen auf ihren DVDs. Die reguläre DVD-Ausgabe (nicht die Gold!) wurde mittlerweile preislich auf 2,99 Euro reduziert. Das Jahresabo kostet 35,88 Euro. Derzeit gibt es, wenn man sich werben lässt einen 30,00 Euro Scheck oben drauf. Da das Abo eine Mindestlaufzeit von einem Jahr hat und man danach jederzeit kündigen kann ist der effektive Preis damit 5,88 Euro für 12 Ausgaben, oder 49cent pro Ausgabe inkl. Versand. Bestellen kann man das Abo hier. Der Vermittler selbst braucht kein Abonnent zu sein, um einen neuen Abonnenten zu werben.