Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Gummi-Brezen mit Bremswurst

Eintrag vom: 22.01.2011 | von: Basti | in: Privates

Schlagwörter: , ,

7

Warum ich derzeit echt schlecht aufgelegt bin? Da gibt’s viele Gründe für. Hier ist einer von gestern:

Viel zu früh aufstehen, um leckere Brezen für die Arbeitskollegen zu backen. Zeug packen für die Reise am Abend.  Alles in den Korb, Tasche um, Brezen aus dem Backofen. Sich verbennen. Mit Brezen und Korb in den Schnee. Kalt. Tiefgarage auf. Auto steigen. Bremsen blockieren. Na toll. Bremen freischaukeln. Nichts geht. 30 Minuten Frustschaukeln. Schnauze voll. Eiskalt ne Runde in der Tiefgarage mit blockierten Bremsen und Vollgas gedreht. Nichts geht. Quietschorgie dank blockiertem Rad. Gummigestank. Leute flüchten aus der Tiefgarage, zeigen mir den Vogel. Ich hab gern Spaß am morgen. Bestialischer Gummigestank. Auto zurück an den Parkplatz. Korb im Auto lassen, selbst raus aus der Tiefgarage, kein Handy-Empfang hier unten. Handy beim Händler angerufen. Dämliche Tipps. Außerdem: „Wenn die Handbremse angezogen war und das Handbremsekabel eingerostet ist, ist das kein Garantiefall.“ Bitte? Das ist ein Neuwagen und das Anziehen der Handbremse soll ein Fehlverhalten sein? Ob ich die Handbremse angezogen habe? Öhm, kann mich nicht erinnern. Leck mich am Arsch. Frische Brezen jetzt eiskalt, na super. Arbeitskollegen warten mit Weißwürscht und ich bin überfällig. Planänderung. Kollegen angerufen. Komme später. Zugverbindung. Zug fährt nicht. Tramverbindung. Tram kommt zu spät, aber kommt. Eiskalte Brezen auf den Tisch geknallt. Frustriert. 2 Weißwürscht mit kalter Breze gefrühstückt. Arbeiten an zu vielen ToDo’s. Immerhin: Kurze Stimmungsaufheiterungen durch verwirrte Leute in meinem Facebook-Profil. 20 Uhr Feierabend. Frust muss an Auto ausgelassen werden. 1 Stunde Bremsblockierlösarbeit. Schnauze voll. Reise für den Abend kurzfristig auf Zug umgebucht. Telefoniert. „Hab Dreckkarre, komme Zug, bitte abholen“. Letzte Zugverbindung nur noch knapp zu erreichen. Fuck: Teuer. Korb also wieder raus aus dem Auto. Zurück in die Wohnung. Korb entleert. Trolley gesucht, gleichzeitig ein Hörbuch von USB-Stick auf Handy gezogen, ist wichtig. Scheiße, ist Bluetooth von Handy langsam. Zeug von Trolley in den Koffer gestopft. Handy fertig, Tür zu, jetzt aber schnell zum Zug. Unten noch ganz kurz den Briefkasten geleert. Oha. Ein Brief. Was steht drin? „Willkommen bei ihrer kostenlosen Mitgliedschaft im AVD.“ Danke. Jetzt nicht mehr.

Eindrücke von anderen Tagen gefällig?

gamescom Foto-Follow-Up

Eintrag vom: 05.10.2010 | von: Basti | in: Notiz

Schlagwörter: , ,

0

Brave Leser von Adventure-Treff.de oder meines Facebook-Streams kennen die Fotos natürlich bereits. Wer aber nur meinen Blog liest soll von dieser genüßlichen Auswahl „unseres“ Messe-Fotografens Sascha Reinhold natürlich auch nicht verschont bleiben. Die Bildunterschriften dazu sind äußerst lesenswert und sind im jeweiligen Adventure-Treff-Feature vom Messen-Mittwoch, –Donnerstag und –Freitag zu finden – oder wenn ihr einfach auf das gewünschte Bild klickt:


So sehen Sieger aus!

Eintrag vom: 09.07.2010 | von: Basti | in: Privates

Schlagwörter: ,

1

Warum sich der junge Herr so freut verrät ein Blick in sein Facebook Profil. Da sieht man einmal mehr, dass MyDealz gegen Bastis Blog doch schon längst abstinkt!

Na denn, viel Spaß beim Sandwhichen in der exklusiven Basti Edition! Aber vorher immer schön die Betten machen…

Diapod-Woche: Christian Ulmen

Eintrag vom: 16.06.2010 | von: Basti | in: Internet & Co

Schlagwörter: , ,

5

Ich verfolge Christian Ulmen sonst nicht allzu aufmerksam, aber Radio-Interviews von ihm finde ich immer wieder unterhaltsam. Eigentlich ist er mindestens genauso ein Mann für den Ton wie für das Bild. Gleich vier Interviews sind unter dem Christian Ulmen Tag bei diapod.de verlinkt – es gefallen mir alle.

Das von Eins zu Eins – Der Talk ist vermutlich ein guter Einsteig. Allein, wie Ulmen davon erzählt, wie er als Jugendlicher durch einen Telefonscherz einen Radiosender lahmgelegt hat, ist hochamüsant zum zuhören. Interessantes Gespräch von einem interessanten Menschen mit interessanten Ansichten:

Hier geht’s zum Interview…

Alternativ ist auch das eher medien- und selbstreflexive Gespräch in Hörbar Rust interessant, in der Bettina Rust ziemlich deutlich macht, dass sie seine bisherigen Aktionen wie „Mein neuer Freund“ nicht allzugut verdauen konnte – und Ulmen sich daraufhin rechtfertig.

Quelle Foto:christian-ulmen.de

PS:  Übrigens kann man sich seit heute alle neuen diapod-Einträge auch direkt über Facebook im Player anhören:

d

Comic-Salon Erlangen

Eintrag vom: 05.06.2010 | von: Basti | in: Notiz

Schlagwörter: , ,

3

Für Facebook-Leser hatte ich ja schon ein paar Fotos live geposted, hier nun fürs Blog auch der ganze Rest. Ein spannendes und interessantes Erlebnis in der Comic-Szene, mit einigen wirklich phänomenalen Zeichnungen, die man Stunden anschauen könnte und für die es echt schade ist, dass sie immer mehr unter Druck gerät. Und ich hab mal wieder festgestellt, dass auch wenn ich gerne und häufig Comics aller Art konsumiere, ich über die wahre Bandbreite an Möglichkeiten weiterhin viel, viel zu wenig weiß.

04062010050.jpg04062010049.jpg04062010052.jpg04062010053.jpg04062010054.jpg04062010055.jpg04062010057.jpg04062010058.jpg04062010061.jpg04062010062.jpg04062010063.jpg04062010064.jpg04062010065.jpg04062010066.jpg

Video: Adventure-Treff in Oxford

Eintrag vom: 03.05.2010 | von: Basti | in: Film, Kultur, Natur, Games

Schlagwörter: , , , , ,

0

Twitter- und Facebook-Leser von Adventure-Treff kennen es schon: Hier schon mal als kleiner Appetithappen ein Video von unserem Ausflug nach Oxford, das demnächst ein Gray-Matter-Feature bei der wichtigsten Adventure-Webseite zieren wird – Stay tuned:

[Klicken zum Abspielen]

Mehr wie gesagt demnächst auf Adventure-Treff.de!

Braingame auf der didacta 2010

Eintrag vom: 21.03.2010 | von: Basti | in: Bildung

Schlagwörter: , , ,

4

Puuuh, zurück von der Messe. Und zum krönenden Abschluß hier noch ein paar weiter, unkommentierte Videoeindrücke vom Braingame-Team auf der didacta 2010:

Ungefilterte Eindrücke:[Facebook-Users: Wenn das Video oben nicht erscheint, bitte hier klicken]

***

Tom ist ganz begeistert von einem Mathe-Schüler am Stand:

[Facebook-Users: Wenn das Video oben nicht erscheint, bitte hier klicken]

***

Noch ein paar Fotos:[Fotos von der didacta 2010 bei facebook.braingame.de]



Düsseldorf

Eintrag vom: 18.03.2010 | von: Basti | in: Notiz

Schlagwörter: , ,

0

Zurück aus Düsseldorf und jetzt wieder in Köln. Düsseldorf hat die besseren Pizzen und das bessere Bier. Tut mir leid Köln (Facebook-Leser wissen, wovon ich spreche). Dafür feiert mein Hotel jetzt gerade ne große Party und obwohl ich in ein paar Stunden schon wieder auf die Messe muss, frag ich mich, ob ich mich da noch schnell anschließen soll. Vielleicht gibts kostenlosen Alkohol.

[Alle weiteren didacta-Informationen und Dienstreise-Bilder natürlich über Braingames Facebook– und Twitter-Account]

The ominiscient, flying Yoda-Pig

Eintrag vom: 23.02.2010 | von: Basti | in: Internet & Co

Schlagwörter: , , , ,

8


Dieses geniala Yoda Pig von einer guten Freundin ziert seit neuestem mein Regal. Und wenn wir im Büro mal nicht mehr weiter wissen (was zugegebenermaßen so gut wie nie vorkommt – hust), dann dreh ich einmal kurz am Hebel und lass es durch das Weltall hoppsen auf der Suche nach der Antwort, dem Universum und den ganzen Rest. Da es etwas gemein ist, dasss nur ich dieses herausragende Privileg habe, gibt es das Yoda-Schwein jetzt übrigens auch als Facebook-App. Ab 10 regelmäßigen Nutzern kommen wir ins allmächtige Facebook-Verzeichnis und damit auf die dunkle Seite der Macht (äh, oder?).

Zucker

Eintrag vom: 01.02.2010 | von: Basti | in: Film, Kultur, Natur

Schlagwörter: , , , ,

0

Ein paar Video-Aufnahmen für den Februar. Aus Frankfurt…


Original Video – More videos at TinyPic

… und aus Wiesbaden:


Original Video @ Facebook (1) and (2)

Alles schön gezuckert. (Facebook-Leser müssen sich den Originalbeitrag ansehen oder auf die Video-Links klicken).