Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Last Minute Preise exklusiv für bahn.bonus Kunden

Eintrag vom: 08.10.2019 | von: Basti | in: Preisfuchs

0

Bahn-Tickets auf dem letzten Drücker gefällig?

Vom 08.10. bis 25.10.2019 erhalten BahnBonus Teilnehmer exklusiv Zugang zum Ticketangebot Super Sparpreis BahnBonus Last Minute – nur in der 2. Klasse und solange der Vorrat reicht.

Details hier. Die Mitgliedschaft im bahn.bonus Programm ist gratis.

missio for life – Reportage

Eintrag vom: 07.10.2019 | von: Basti | in: Erlebniswelten

1

Wer sich für das Projekt „missio for life“ interessiert, das auf mein Game-Design zurückgeht, findet hier eine kleine Doku mit hübschen Einblicken und Aussagen:

The Exorcist

Eintrag vom: 06.10.2019 | von: Basti | in: Film, Kultur, Natur

0

Eine schöne re:view zum Exorzisten gibt es derzeit bei Red Letter Media zu sehen.

Cracking Video Game Passwords

Eintrag vom: 05.10.2019 | von: Basti | in: Internet & Co

0

Auf Youtube findet man wirklich fast alles. Die Serie „Cracking Video Game Passwords“ des Finnen Bisqwit ist da keine Ausnahme.

Seine Videoserie befasst sich ausschließlich mit dem Knacken von Passwort-Systemen in Computerspielen, die vor Einführung von reinen Save-Games typisch waren. Versteht man das Passwort-System, lassen sich damit spaßige Sachen in die Spiel-Logik „injizieren“. Bisqwit erklärt dabei, wie er das Passwort-System entschlüsselt und wie die Spieledaten im Passwort gespeichert werden. Dabei kann man ihm in vielen live beim Knacken zusehen.

Das Thema ist ohne Zweifel Nerdism pur. Und die Serie hat auch nicht allzu viele Zuschauer. Das hat Bisqwit aber nicht davon abgehalten, die offizielle „zweite Staffel“ einzuläuten. Gleich zu Beginn geht es um das legendäre Passwort-System von G.I. Joe.

Ich liebe es!

CTWC Vorfreude

Eintrag vom: 04.10.2019 | von: Basti | in: Games

0

Ich freue mich schon echt auf die CTWC (siehe Vorjahr hier). Bis es in ein paar Tagen losgeht schaue ich noch einige Matches an, die ich bislang nicht gesehen habe. In diesem Match vom März 2019 geht es zum Beispiel echt zur Sache. Unglaublich, was diese Leute da leisten:

Guthaben für Voi durch Fahrschule

Eintrag vom: 03.10.2019 | von: Basti | in: Preisfuchs

0

Scooter fahren ist teuer. Hier hatte ich bereits Gutscheincodes für Voi geposted, der von allen Scootern zwar der ramschigste, aber eben auch minutenpreismäßig günstigste ist. Wer die 17,50 € verfahren hat, kann sich jetzt in der Internet-Fahrschule ein paar weitere Euros dazu verdienen.

Für jede abgeschlossene Lektion (ca. 10 Fragen für Dumme) gibt es 1.00 Credit (entspricht 1€). Bislang habe ich so noch für keine Scooter-Fahrt etwas bezahlt. Hier entlang.

2% Cashback für alle VISA-Kunden…

Eintrag vom: 02.10.2019 | von: Basti | in: Preisfuchs

0

… zumindest mit deutschen Kreditkarten. Das gibt’s aktuell als Aktion hier.

Broken Age und Visual Novel für wenig Geld und Gutes dabei tun!

Eintrag vom: 01.10.2019 | von: Basti | in: Games

0

Bei Adventure-Treff kriegt ihr derzeit ein Humble Bundle, mit dem ihr neben dem Treff auch noch eine Hilfsorganisation zur Förderung von Inklusion unterstützen könnt:

Bei unserem Partner Humble Bundle könnt ihr derzeit das One Special Day-Bundle erhalten und dabei sowohl den Treff als auch die Arbeit von SpecialEffects unterstützen, die körperlich beeinträchtigte Personen mit Hilfe von Computerspielen zurück ins Leben führen. Im Bundle findet ihr auch das Adventure Broken Age, das ihr gemeinsam mit der humoristischen Dating-Simulation Purrfect Date bereits für weniger als 1€ erhalten könnt. Die jeweiligen Soundtracks sind dabei ebenfalls inklusive. Und das geht so:

Unseren Partner-Link besuchen und auf „Get the Bundle“ klicken. Wählt dort einen Betrag aus. Je mehr gezahlt wird, desto mehr zusätzliche Spiele sind im Präsentkörbchen. Klickt auf „Choose where your money goes“ um mit einem Regler zu entscheiden, wie viel vom euren Geld ihr an den Entwickler, an Special Effects, an Humble Bundle und an uns geben wollt. Wer keine Kreditkarte hat, kann auch problemlos mit PayPal bezahlen.

Gesucht: Ein kostenloser, guter Zugradar!

Eintrag vom: 30.09.2019 | von: Basti | in: Telekommunikation

0

Kennt eigentlich jemand noch eine gute, kostenlose Zugverfolgungs-Plattform? Der Zugrader wurde ja von der DB eingestellt und seitdem nutze ich TRAVIC. Allerdings sind die halt nicht so up-to-date. Gibt es was besseres? 🙂 Infos gerne an mich.

Die Welt brennt, oder doch nicht?

Eintrag vom: 29.09.2019 | von: Basti | in: Medien

0

Im Falter-Radio wurde über das Zusammenspiel von Wissenschaft und Alarmismus diskutiert und warum es ggf. nicht immer so sinnvoll ist, mit zu apokalyptischer Übertreibung zu arbeiten. Hier.