Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Anywhere but Westminster

Eintrag vom: 15.12.2019 | von: Basti | in: Bildung, Gesellschaft

0

In der Anywhere but Westminster Serie besuchen John Harris und John Domoko schon seit vielen Jahren abgehängte Regionen in Großbritannien und protokollieren die Änderungen im politischen Gefüge und Wahlverhalten. Sie ist ein sehr wichtiges Zeitdokument und gibt zumindest Erklärungsansätze, was in den Leuten vorgeht und wo die Frustration herkommt, die Großbritannien in diese Sackgasse geführt hat.

Die Serie sollte aber auch ein wichtiger Wake-Up-Call dafür sein, dass diese Probleme nicht GB-spezifisch sind. Alle europäischen Länder haben diese abgehängten und für Populismus und Nationalismus empfänglichen Regionen und die von den Volksparteien (sofern sie überhaupt noch existieren) nicht mehr vertretene Arbeitergesellschaft – Deutschland natürlich eingeschlossen. Nur gibt es hier wenig vergleichbaren Journalismus, der sich so dediziert mit dem Thema beschäftigt und die Veränderungen in einer Langzeitstudie journalistisch verfolgt. Im Gegensatz zu anderen Regionen, bei denen es unter der Oberfläche brodelt, haben diese beiden Johns zentrale Aspekte an die Oberfläche befördert – was übrigens – zumindest auf der journalistischen Seite – sehr für das Königreich und wenig für andere Länder spricht.

National identity, patriotism and multiculturalism

Eintrag vom: 02.12.2019 | von: Basti | in: Gesellschaft

0

Auf der ANTIDOTE 2019 gab es ein sehr gutes und spannendes Panel mit Fintan O’Toole, Melissa Lucashenko und Deborah Lipstadt zum Thema National-Identität, Patriotismus und Multikulturalismus. In meinen Augen, sehr sehens- und hörenswert!

Interview mit Jaron Lanier

Eintrag vom: 29.11.2019 | von: Basti | in: Gesellschaft

1

Ein gutes Interview mit Jaron Lanier darüber, wie Social Media unser Leben ruiniert:

Sonneborn bei phoenix

Eintrag vom: 26.11.2019 | von: Basti | in: Gesellschaft

0

Wie Putin Deutschland spaltet

Eintrag vom: 18.11.2019 | von: Basti | in: Gesellschaft

0

Ein interessantes Radio-Feature gibt es bei der ARD.

Mitten in Deutschland spaltet Wladimir Putin Familien und Freunde in Putin-Gegner und Putin-Versteher. Was an Russlands starkem Mann gefällt seinen Anhängern, dass sie sogar über die Schattenseiten seiner Herrschaft hinwegsehen?

Der Beitrag lässt erfreulicherweise beide Seiten zu Wort kommen. Hier zum anhören.

Obdachlos in den USA

Eintrag vom: 05.11.2019 | von: Basti | in: Gesellschaft, Medien

0

Der Deutschlandfunk hat einen interessanten Hintergrundbeitrag zum Thema Obdachlosigkeit in den USA gemacht, von dem man aber auch hierzulande was für den Umgang mit Obdachlosen lernen kann. Empfehlenswerter Hörbeitrag.

Reinhören kann man hier.

Gratis: So You’ve Been Publicly Shamed

Eintrag vom: 27.10.2019 | von: Basti | in: Gesellschaft, Preisfuchs

0

Das tolle und sehr empfehlenswerte „So You’ve Been Publicly Shamed“ von Jon Ronson gibt es ab sofort in einer gekürzten Version hier als kostenlosen Podcast.

In meinen Augen eine Pflichtlektüre für alle, die sich für Social Media und Echo Chambering interessieren. Check it out!

Brexit wird nie langweilig

Eintrag vom: 19.10.2019 | von: Basti | in: Gesellschaft

0

Irgendeinen Twist haben die Showrunner immer vorgesehen. Jetzt bin ich gespannt, wie der scheinbar von BoJo nicht unterschriebene Brief wirklich beim Imperator Tusk ankommt…

Ibiza im Rabenhof

Eintrag vom: 09.10.2019 | von: Basti | in: Gesellschaft

0

Im Rabenhof präsentierten Bastian Obermayer und Frederik Obermaier ihr Buch „Die Ibiza Affäre – Innenansichten eines Skandals“ und stellten sich danach gemeinsam mit Falter-Chefredakteur Florian Klenk den humoristischen Fragen der „Staatskünstler“ Florian Scheuba, Thomas Maurer und Robert Palfrader.

NSU Addendum

Eintrag vom: 07.08.2019 | von: Basti | in: Gesellschaft

0

Gestern hatte ich hier bereits eine Doku über den NSU-Prozess empfohlen.

Mindestens ebenso empfehlenswert ist übrigens das Interview mit Gerichtsreporterin Annette Ramelsberger.