Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

4990

Eintrag vom: 23.12.2019 | von: Basti | in: Privates

0

Zum neuen Jahr bahnt sich ein Ereignis an.

Was es ist, wird noch nicht verraten. Es ist aber ein guter Grund, die letzten Jahre dieses Blogs mal Revue passieren zu lassen. Denn seit 2006 existiert blog.coaster.de schon. In diesen Beiträgen vor Jahresende blicken wir daher zurück auf jeweils ein Jahr Blogbetrieb.

 
Das war das Jahr 2011 bei blog.coaster.de:

2011 hatte ich mit einer Lumix G2 meine erste Systemkamera. Entsprechend diversifizierte sich der Blog: Fotoberichte und ganze Videos nahmen den Großteil der Beiträge ein, der Textanteil ging zurück.

Bei Reality Twist veröffentlichten wir mit „Lernabenteuer Deutsch“ und „Physikus|HD²“ die ersten Adventures, bei denen ich im großen Stil involviert war. Außerdem wurden wir für unseren kontroversen Titel „Generation Zero“ in das deutsche Reichstagsgebäude eingeladen.

Es explodierte Fukushima, Google Video stellte den Betrieb (mit all meinen Videos) ein und ein paar Studenten, die später als „Mimimi Productions“ bekannt werden sollten, fingen bei Reality Twist ihr erstes großes Projekt an.

Ich lernte das Werkstattkino kennen, besuchte seit Jahren endlich wieder mal den Europa-Park (und war beeindruckt) und baute meine eigene Kugelachterbahn.
Ich begann mich für Bitcoins zu interessieren und kaufte welche für 25 € (und verlor sie) und gründete die beiden Internet-Projekte GipfelReisen.de und coaster.de (welches jahrelang brach lag). Um in der schwierigen Marktlage zu überleben lernte ich die kostenlosen Buffets des Münchner Businessplan-Wettbewerbs kennen.

Natürlich ist dies nur ein kleiner Auszug. Was sonst noch alles 2011 passierte? Dazu mehr im neuen Jahr!

Stay tuned!

Kommentar hinterlassen