Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

4985

Eintrag vom: 18.12.2019 | von: Basti | in: Privates

1

Zum neuen Jahr bahnt sich ein Ereignis an.

Was es ist, wird noch nicht verraten. Es ist aber ein guter Grund, die letzten Jahre dieses Blogs mal Revue passieren zu lassen. Denn seit 2006 existiert blog.coaster.de schon. In diesen Beiträgen vor Jahresende blicken wir daher zurück auf jeweils ein Jahr Blogbetrieb.

 
Das war das Jahr 2006 bei blog.coaster.de:

Die ersten Blogbeiträge geschrieben hatte ich bereits 2005, aber erst ab April startete die „täglich“-Reihe, bei der ich mir vornahm, jeden Tag einen Beitrag zu posten. Der erste Post war ein mehr oder minder uninteressanter Beitrag zum Thema „dämliche Onride-Fotos auf Fahrgeschäften“.

Ich integrierte einen RSS-Feed, damit mein Blog abonniert werden konnte und baute eine Fotoalbum-Funktion ein. Der Blog sollte der Effizienz wegen so weit wie möglich auch anfallende Abfallprodukte des Tages „verwursteln“ können, und da gehörten Schnappschüsse natürlich dazu. Im Zweifelsfall könnte ich Fotos sogar über mehrere Tage strecken, dachte ich mir. Und so geschah es dann z.B. auch am Towel Day Ende Mai 2006.

2006 kündigte ich auch die Verfilmung der Disney-Attraktion „Jungle Cruise“ an. Kaum zu glauben: Der Film kommt dann Mitte 2020 tatsächlich mal in die Kinos!

Auf auditiver Ebene machte ich mit meinen Kommilitonen mit der Hörspielreihe „Detektei Suni & Partner“ erste Regieerfahrungen. Im Bereich „Erlebniswelten“ begleitete ich den ersten Ausbau der Therme Erding zu einem Spaßbad mit dem Namen „Galaxy“. Außerdem: Ich war zum ersten Mal Herausgeber eines Buches (nämlich über Adventure Games) und „Gimme Gimme Octopus“ / „Kure Kure Takora“ war für einige Zeit meine Lieblingsserie.

Natürlich ist dies nur ein kleiner Auszug. Was sonst noch alles 2006 passierte? Dazu mehr im neuen Jahr!

Stay tuned!