Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Unser Interview über #Rulantica

Eintrag vom: 31.10.2019 | von: Basti | in: Erlebniswelten

0

Neben Snorri Touren ist Rulantica die große Neuheit für das zweite Halbjahr im Europa-Park Resort. Der Familienbetrieb wagt sich mit dem Wasserpark erstmals an das Thema „Second Gate“. Ganz so leichtfüßig ist der Schritt nicht und für einen Freizeitpark-Betreiber ist so ein Erlebnisbad dann doch schon nochmal etwas anderes als das bisherige Tagesgeschäft mit Achterbahn & Co. Ich und Hans Pieper haben auf der IAAPA Expo Europe mit dem Geschäftsführer Michael Kreft von Byern über das Spaßbad, sein Maskottchen, die Thematisierung, das Thema Anbindung und Monorail sowie über die Wahl des besten Rutschpartners gesprochen.

All das in unserem „Podcoaster“-Podcast. Einfach auf das Bild klicken und gleich abonnieren:

Going Underground

Eintrag vom: 30.10.2019 | von: Basti | in: Erlebniswelten, Games

0

Ein wirklich schöner Escape Raum in Wien, der sich in Punkto Umfang und Storytelling ein Vorbild an den Meistern des Fachs (Skurillum, The Room) nimmt. Der Preis ist nicht günstig, aber das Erlebnis tatsächlich toll: Super Thematisierung, einige wirklich tolle Ideen und eine ausgewogene Mischung aus Rätselei, Exploration und Action. Auf alle Fälle eine Empfehlung, wenn ihr Escape Gamer seid und in Wien eine gute Location sucht. Es lohnt sich!


Er kommt für mich noch nicht ganz an Brandon Darkmoor ran, der einfach alles richtig macht, aber er ist definitiv weit oben mit dabei. Ein wenig schade war, dass wir den Raum in 60 Minuten ohne größere Probleme durch hatten. Geübte Spieler werden die 90 Minuten also vermutlich nicht voll machen, aber es ist schön, dass für Neulinge damit genug Zeit bleibt. Gebucht werden kann Going Underground auf der Seite von Crime Runners.

Nur Original ist legal

Eintrag vom: 29.10.2019 | von: Basti | in: Medien

0

… war ein Spruch einer recht miesigen Anti-Piracy-Kampagne. Ashens hat in einem Vortrag mal zusammengefasst, wie das in Großbritannien so ablief. Und der Vortrag ist wirklich äußerst kurzweilig! Empfehlung!

Ein Belgier am Wendelstein

Eintrag vom: 28.10.2019 | von: Basti | in: Film, Kultur, Natur

0

Ein entspannter Ausflug auf dem Wendelstein bei Bayrischzell – mit einem Belgier im Gepäck. 😉

Mit der Gondel geht es von Osterhofen auf den Berg. Über den Panoramaweg dann zur Höhle und von dort weiter über einen selten begangenen Weg über die Soinwand. Über die Soind-Alm ging es zur Mitter-Alm und von dort mit der Zahnradbahn nach Brannenburg und mit dem Zug zurück.

Danach ging es weiter Richtung Ammergauer Alpen. Das Ende des Videos gibt einen kleinen Vorgeschmack auf das, was als nächstes kommt. 😉

Gratis: So You’ve Been Publicly Shamed

Eintrag vom: 27.10.2019 | von: Basti | in: Gesellschaft, Preisfuchs

0

Das tolle und sehr empfehlenswerte „So You’ve Been Publicly Shamed“ von Jon Ronson gibt es ab sofort in einer gekürzten Version hier als kostenlosen Podcast.

In meinen Augen eine Pflichtlektüre für alle, die sich für Social Media und Echo Chambering interessieren. Check it out!

Der ATAK kehrt zurück

Eintrag vom: 26.10.2019 | von: Basti | in: Internet & Co

0

Noch eine kleine Meldung in eigener Sache: Auch dieses Jahr wird es wieder den Adventure-Treff-Adventskalender geben: Jeden Tag eine Rätselnuss, die es zu knacken gilt. Natürlich gibt es auch wieder einiges zu gewinnen!

Wir haben dazu auf Adventure-Treff folgende News veröffentlicht:
Das Jahr nähert sich seinem Ende, die Blätter fallen von den Bäumen, und trotz der noch milden Temperaturen müssen wir uns auf den Winter vorbereiten. Das heißt aber auch, dass für unsere Community die spannendste Zeit des Jahres näher rückt. Denn wie es bei Adventure-Treff Tradition ist, steht in der kalten Jahreszeit ein besonderes Ereignis an: Der Adventure-Treff-Community-Adventskalender.

Wie schon in den vergangenen Jahren wird auch 2019 unser Forenmitglied Einzelkämpfer im Einzelkampf tapfer und souverän die Organisation dieses jährlich mit Spannung erwarteten Foren-Events übernehmen. Und während die Adventure-Treff-Redaktion fleißig damit beschäftigt ist, Sponsoren und Gewinne zu sammeln, nimmt er schon Rätsel entgegen. Rätselautoren dürfen sich ab sofort zur Verfügung stellen und ihre schändlich gemeinen Rätselideen vorab ankündigen, um ihre Miträtsler ab dem 1. Dezember in den Wahnsinn zu treiben.

Alle Informationen zum ‚wie‘, ‚wann‘, ‚wo‘ und ‚warum‘ findet ihr ab sofort im entsprechenden Forenthread.

Wir freuen uns schon wieder auf die schöne, schlimme Zeit mit euch. 😉

Ex-Facebook-Investor Roger McNamee im Gespräch

Eintrag vom: 25.10.2019 | von: Basti | in: Internet & Co

0

Ein sehr empfehlenswertes Gespräch mit Roger McNamee, Investor bei Facebook, gibt es im FALTER Podcast. McNamee spricht sehr kritisch darüber, was aus Facebook wurde und bringt einige interessante Gedankenanstöße, die man sich mal anhören sollte. Hier.

Adventures im Internet Archive

Eintrag vom: 24.10.2019 | von: Basti | in: Games

0

Wie die einschlägigen Presseorgane berichten, wurden vor einiger Zeit über 2.500 DOS-Spiele in das Internet Archiv hinzugefügt. Darunter befindet sich auch das Spiel, mit dem alles begann: Adventure von Softwin aus dem Jahre 1979 basiert auf dem original Colossal Cave Adventure von Will Crowther. Aber auch Spiele aus der „Goldenen Ära“ des Adventures sind zu finden, so z.B. die Lucasfilm Perlen Loom, Maniac Mansion oder Monkey Island. Von Sierra finden sich King’s Quest, Space Quest, die Larry-Teile und selbst neuere Titel wie Phantasmagoria. Alle Spiele laufen im Browser.

Auf Adventure-Treff haben wir das kostenlose Angebot, das in einer Grauzone agiert, in einen Kontext gesetzt:

Das US-amerikanische Copyright Office hat 2003 eine Ausnahme im sogenannten Digital Millenium Copyright Act erwirkt, nach dem Archive und Bibliotheken Kopien alter „gefährdeter“ Software aufbewahren und den Kopierschutz dafür umgehen dürfen, ohne das Urheberrecht zu verletzten. Seitdem archiviert das Internet Archive regelmäßig auch viele Retro-Spiele auf seiner Seite und macht sie mittels einer im Browser laufenden DOSBox-Variante verfügbar (…) Das Angebot gilt in den USA unter dem DMCA-Act als geduldet, muss aber regelmäßig von Gerichten bestätigt werden. Da die Rechtslage in Deutschland nicht eindeutig ist, verlinken wir jedoch nicht auf das Angebot.

Hier geht es zur Meldung.

The Irish Border has a book now

Eintrag vom: 23.10.2019 | von: Basti | in: Medien

0

Moment, @BorderIrish hat ein eigenes Buch? Wie großartig!


Denn den Twitter-Account lege ich jedem Brexit-Interessierten wärmsten ans Herz.

5€ Rabatt bei Flixbus

Eintrag vom: 22.10.2019 | von: Basti | in: Preisfuchs

0

Bei Flixbus gibt es derzeit 5€ Rabatt, wenn man den Google Assistant nutzt. Ob man das tun will, muss jeder selbst entscheiden. 😉