Amoma ist pleite

Skift hatte es bereits vorausgesagt.

Heute ist es passiert.

Ich mochte den Hotel-Reservierungsservice nie und habe dort auch nie gebucht. Allerdings zeigt es doch recht deutlich, wie volatil Wholesale-Wiederverkäufer im Hotelbereich sind. Mal sehen, wie viele noch folgen. Dramatisch ist dabei, dass die Kunden wohl auf ihren bezahlten Reservierungen sitzen bleiben werden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.