Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Trailer zu Telling Lies

Eintrag vom: 24.06.2019 | von: Basti | in: Games

0

Telling Lies ist das neue FMV-Adventure von Sam Barlow (Her Story) und verspricht eine „nicht lineare Story, die sich um heimlich aufgezeichnete Videounterhaltungen entspinnt“.

Dabei durchsucht der Spieler einen anonymen Laptop, der eine gestohlene NSA-Datenbank mit privatem Filmmaterial aufweist. Ähnlich wie bei Her Story durchsucht man nun die Datenbank nach Begriffen, um herauszufinden, was vorgefallen ist.

Das Spiel soll noch dieses Jahr für PC und Mac erscheinen. Eine deutsche Lokalisierung (ohne Sprachausgabe wird es auch geben). Im Youtube-Kanal von Adventure-Treff findet ihr einen Trailer.

Kostenlos e-scooter fahren

Eintrag vom: 23.06.2019 | von: Basti | in: Preisfuchs

0

Die e-scooter kommen jetzt nach langen Debatten auch nach Deutschland. In München stehen z.B. bereits welche von Tier in der Gegend rum.

Wer es mal ausprobieren möchte meldet sich einfach bei Tier an (Freundschaftswerbe-Link) und nutzt den Coupon „START“ für 2 Freifahrten.

Kostenlos ins Planetarium oder Museum

Eintrag vom: 22.06.2019 | von: Basti | in: Preisfuchs

1

Deutsche_Kreditbank_AG_Logo_2016.svgKleiner Preisfuchs-Hinweis für alle DKB-Kunden:

Es gibt mal wieder kostenlose Freikarten. Diesmal für Technikmuseen und Planetarien. Alle Details dazu hier.

Hirschberg (1659m)

Eintrag vom: 21.06.2019 | von: Basti | in: Fotos

0

Wem die Überschreitung vom Heimgarten zum Herzogstand zu überlaufen ist, der findet direkt im Süden davon eine weitere Kammüberschreitung. Zwar nicht so aussichtsreich, aber da der Weg offiziell gar nicht mehr gepflegt (und in AV-Karten auch gar nicht verzeichnet ist), trifft man dort in der Regel kaum jemanden. Ich war vollständig alleine unterwegs und damit das auch so bleibt gibt es nur ein paar wenige Fotos zu sehen.

Gemeint ist die Überschreitung von der Osterfeuerspitze bei Eschenlohe zum Hirschberg. Wohlgemerkt der Hirschberg im Estergebirge, nicht am Tegernsee. Am einfachsten geht man dafür auf den Osterfeuerkopf, der noch gut ausgeschrieben ist und für den es genug Beschreibungen im Netz findet. Direkt am Gipfel beginnt dann gut versteckt die Überschreitung über den schattigen Kamm:

Durch die Stürme der letzten Monate ist der Weg teilweise ganz schön ramponiert. Aber man kommt noch durch:

Am Ende marschiert man am besten über den Ölrain auf den Hirschberg. Ich bin vorher aus Versehen rechts abgebogen, um drum herum zu gehen und das führt ziemlich weglos durch Schuttreißen. Ebenso der Weg östlich um den Ölrain – ebenfalls nicht zu empfehlen: Der hat sich bei mir schnell verflüchtigt und so musste ich am Ende in der Steilweise hängend irgendwie wieder den Gipfel erreichen. Kurzum: Besser die paar Höhenmeter über den Ölrain am Ende des Kammes mitnehmen.

Vom Gipfel gibt es einen schönen Ausblick auf das Estergebirge und den nahen Walchensee:

5€-Gutschein bei eBay für alle

Eintrag vom: 20.06.2019 | von: Basti | in: Preisfuchs

0

Ein kurzer Preisfuchs-Tipp: Bei ebay gibt’s derzeit einen 5-€-Gutschein: PARTYHARD. Details und die gültigen Produkte (einige davon unter 5 € inkl. Versand) sieht man hier.

(M)au(t), das tut weh…

Eintrag vom: 19.06.2019 | von: Basti | in: Gesellschaft

1

Bei so viel fachlicher Ignoranz muss man die Frage nach dem Sinn eines CSU-Politikers stellen. #Dummheit


(Der Tweet oben ist von vor zwei Jahren, als die CSU großspurig die Legalität der Maut proklamierte. Ergebnis)

My sunny Spot

Eintrag vom: 18.06.2019 | von: Basti | in: Privates

1

Man muss München seine Grünflächen lassen. Hier einer meiner Lieblingsspots nur einen kurzen Radlsprung von meiner Wohnung…

Viel Wiese zum fläzen, kein Gebäude oder Straße in Sicht und weit und breit nie jemand da. Kann man aushalten. Nur mit der BOB/S-Bahn-Strecke muss man leben – was mich persönlich als Zugfan ja gar nicht stört.

Kurze Hochalm-Stippvisite

Eintrag vom: 17.06.2019 | von: Basti | in: Notiz

0

Die Hochalm ist eine verfallene Alm (Ersterwähnung aus dem Jahr 1529) und liegt auf dem Schergenwieser Berg im Mangfallgebirge, unweit von Lenggries. Für ein bisschen Sonne tanken ist die Hochfläche auf rund 1427m immer eine gute Anlaufstelle…

Toonstruck gratis – nur noch kurze Zeit!

Eintrag vom: 16.06.2019 | von: Basti | in: Games, Preisfuchs

0

Wer Toonstruck kostenlos möchte, erhält es noch für ca. 5 Stunden bei GOG gratis. 🙂

Boakes und Clark bringen weiteres Geisterjäger-Spiel

Eintrag vom: 15.06.2019 | von: Basti | in: Games

0

Ich bin immer wieder erstaunt, wie uns die beiden Adventure-Designer Jonathan Boakes und Matt Clark mit unbekannten Titeln überraschen. Jetzt: Ghost Vigil. Erscheinung noch in diesem Monat. Siehe News hier.

(Der Erscheinungstermin des vor über 10 Jahren(!) angekündigten Barrow-Hill-Nachfolgers ‚Bracken Tor‘ bleibt derweil ein Running Gag…) 😉