Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

MLP: Final Season

Eintrag vom: 04.04.2019 | von: Basti | in: Medien

0

It’s T minus 1 day for the final season.

Final days for an animation series that disproved so many TV principles:
– „You cannot have season-overarching storylines for a series targeted at pre-schoolers“ (they just did).
– „Don’t let your child protagonists grow and develop into adults, you will never be able to syndicate your series with re-runs!“ (well, not working for a coming-of-age premise series). 
– „Musical numbers in TV series are much too expensive“ (Creators: ‚ROFL!‘)
– „You may never give up all of your copyright and let the fandom create and make money out of your brands“ (By doing the opposite, Hasbro actually proved why a copyleft can actually bring you money big-time)
– „Do not make your protagonist dislike the products your business partner wants to sell with the series.“ (Creators: ‚FU, Hasbro. Twilight will just hate this new crappy castle!‘)
– „Never, ever, use Flash for large sequences.“ (for once, this is something the creators later really regretted).
– „Never let your fans decide over your upcoming content.“ (too many things to mention).
– And finally: „Don’t kill your brand when it’s actually still making you a shitload of money. Never change a running system. Don’t switch teams.“ (Nope. Despite the fanbase being in shock and still dozens of conventions in jeopardy: This is it. Well, until the reboot from another team is coming up and hopefully succeed…)

Yes: I really watched every episode of this and I will be one of them who will shed some tears when they finally close the book. It moves me on a creative, business-decision and personal level. They’ve really come further then anyone in the industry would have imagined. Now just don’t fuck it up DHX and write some history! 😉