Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Fēnix

Eintrag vom: 19.08.2018 | von: Basti | in: Privates

0

So, nur eine kurze Status-Meldung, bevor es dann kommende Woche in die gamescom-Chaos-Woche geht: Vorab probiere ich morgen nochmal kurz Fēnix aus – wieder mal einen schönen Wing-Coaster aus der B&M-Schmiede. Da kann man ja auch nicht Nein sagen. 😉

Wer sehen will, was er verpasst, kann dieses Onride angucken (was ich noch nicht getan habe, um mich nicht zu spoilern, also keine Garantie für Qualität und Inhalt *g*). 🙂

1 Stunde Bahnfahrt…

Eintrag vom: 19.08.2018 | von: Basti | in: Privates

0

  • Zuerst verliert unser ICE 9 Zugteile. Chaos. Leute werden aufgefordert, lieber einen anderen Zug zu nehmen.
  • Die App ruft eine Warnmeldung hervor und bittet jeden Gast, umgehend das Boarding des Zugs zu unterlassen.
  • Die Bahn hebt noch bei Abfahrt pauschal die Zugbindung von Tickets Richtung Köln auf.
  • Die Leute stehen und campieren im Zug. Ich bin erste Klasse. Auch dort stehen Leute. Wusste gar nicht, dass man so viele 1. Klasse-Tickets buchen kann ohne Reservierung.
  • Problem: Ich habe ein SP Partner Spezial. 59 € für zwei Leute in der ersten Klasse durch Deutschland inklusive Reservierung. Allerdings steigt mein Kollege erst in Stuttgart zu. Das lässt sich am Automaten aber nicht separiert beim SP Partner buchen. Ich musste von München aus reservieren. Ist mein Kollege nicht rechtzeitig am Platz (weil er später zusteigt) erlischt die Reservierung. Ich gehe einen Deal mit einer Person ohne Reservierung ein, die genau bis Stuttgart fährt. Puh!
  • Kurze Zeit später hält der Zug. Die Klimaanlage in einem der wenigen noch fahrenden Wägen ist ausgefallen. Alle Personen müssen aus Sicherheitsgründen den Wagen verlassen.
  • Danach: Der Zug fährt keinen Zentimeter mehr. Durchsage: Es sind zu viele Menschen im Zug. Der Zug darf nicht mehr fahren. Personen werden gebeten, endlich auszusteigen.
  • Kurze Zeit später: Die Bahn bietet jedem Aussteiger 25 €. Es werden Ersatzzüge bereit gestellt. Das bewegt ein paar Gäste umzusteigen.
  • Wir fahren wieder. Der Zug bleibt gleich wieder stehen. Die Gleise sind jetzt durch einen überholenden Zug belegt.
  • Durchsage: Es gibt technische Störungen auf der Strecke. Wir stehen kurz danach wieder.
  • Das WLAN fällt aus. Die Klimaanlage in meinem Wagen geht aber noch. Daumen drücken. Viel haben wir noch nicht von der Strecke geschafft.
  • Die Zugbegleiter sind nicht mehr zu sehen. Der Stewart der ersten Klasse sagt, die sitzen im Bordbistro. Vielleicht besaufen sie sich.

Immer wieder ein Erlebnis.