Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Dänemark und die Bepreisung von Kartenzahlungen

Eintrag vom: 31.08.2016 | von: Basti | in: Privates

0

Laut diesem Beitragsbild hier bepreisen mehrere dänische Läden und Tankstellen Zahlungen mit der in Deutschland üblichen VPAY-Karte (z.B. Sparkasse) mit einer Extragebühr. Meiner Meinung nach ist das gar nicht zulässig, da VPAY von Visa ganz klar als Debit-System eingeführt wurde und in der Direktive No. 1411 vom 28. Dezember 2011 der dänischen Regierung Extragebühren für Debit-Karten für unzulässig erklärt wurden.

Tatsächlich war in Dänemark bis dahin üblich, einfach alle ausländischen Bankkarten extra zu bepreisen. Als Deutscher zahlte man dann, egal mit welcher Karte, einfach mal bis zu 3,75% mehr als der Einheimische. Jetzt scheint das Netto nur noch mit Kreditkarten zu machen (und bepreist pflichtbewusst die inländischen Karten jetzt auch mit, wenn auch deutlich günstiger). Maestro ist jetzt generell gebührenfrei und bei VPAY versucht man sich wohl irgendwie raus zu reden, dass es sich doch um ein Kreditkartensystem handelt. Das wird noch spannend!

Und das hat bereits für einigen Gesprächsstoff in der Fintech-Diskussionsecke gesorgt. Ja, ich beschäftige mich mit merkwürdigen Themen…

Bild: Symbolbild

Marley Spoon

Eintrag vom: 30.08.2016 | von: Basti | in: Internet & Co

0

Nach dem eher ernüchternden Versuch mit HelloFresh (der so gar nicht „fresh“ verlief – da hat mir ein Freund aber mitgeteilt, dass die Lage gegenüber der Gründerzeit dort mittlerweile deutlich professionalisierter ist) habe ich heute übrigens mal die Konkurrenz MarleySpoon ausprobiert. Die Lieferung selbst kommt in sehr überzeugenden (und fast schon obszön schicken) Kühltaschen, der Verpackungsanteil dadurch leider etwas höher als vielleicht nötig. Das Online-Menü fand ich ziemlich gut, da man schon lange im voraus die Boxen zusammenstellen kann. Wie die Qualität der Ware ist muss sich noch zeigen, wenn ich etwas davon gekocht habe…

marleyspoon1 marleyspoon2 marleyspoon3

 

 

Jugendverderbernacht Nr. 30

Eintrag vom: 29.08.2016 | von: Basti | in: Film, Kultur, Natur

0

Wegen Zeitmangel und vollem Terminkalender mehr ein provisorischer Mitschnitt, aber als Erinnerungsstütze und fürs Filmeinführungs-Archiv reicht es allemal! Danke wie immer an den Verderber! Das war herausragend postapokalyptisch!

gamescom 2016 – Fotos

Eintrag vom: 28.08.2016 | von: Basti | in: Fotos

0

Die gamescom war anstrengend, vollgepackt, aber natürlich auch schön! Die komplette Berichterstattung von mir und meinen Kollegen (unter großem Schlafentzug nur für euch entstanden!) findet ihr hier, Fotos von der gamescom, wenn ihr auf dieses Bildchen klickt:

gamescom

Tschunk

Eintrag vom: 27.08.2016 | von: Basti | in: Internet & Co

0

Dafür kann man schon mal nach Berlin fahren. #Relevanzdebatte

tschunk

Nicht verpassen!

Eintrag vom: 26.08.2016 | von: Basti | in: Events

2

Morgen (Samstag) um 20 Uhr im Werkstattkino München!

Zwei fantastische Filme zum Preis von einem!

Volksbildung in Zeiten der Dummheit. Und selten sind die Zeiten so dumm wie jetzt. Filmfreunde vereinigt euch zu den wichtigsten Nächten im Münchner Untergrund-Filmgeschehen!

Gerade jetzt brauchen wir Helden mit Worten verderbender Vernunft und so haben wir den Jugendverderber bearbeitet mit dem großmundigen Versprechen, das Werkstattkino aus den Nähten platzen zu lassen, wenn er noch einmal auftritt. Und das macht er nun!

Also bringt alles was ihr habt: Freunde, Ehegatten, Omas, Onkels, Hunde, Hamster! Es geht um Dystopie. Es geht um das Ende. Danach ist alles vorbei. Und das darf man nicht verpassen!

Ich steige extra deswegen um 18 Uhr in ein Flugzeug von Berlin, um dabei zu sein! Also könnt ihr das auch! 😉 Der Jugendverderber freut sich auf euer Kommen und die Filme sind wie immer garantiert… ungewöhnlich! 🙂

Mehr Infos hier!

Mit App sofort Kontoverbindung generieren

Eintrag vom: 25.08.2016 | von: Basti | in: Internet & Co

1

Das ist dann doch erstaunlich: Der SEPA-Überweisungsraum macht es möglich, sich mittels einer App ein kostenloses Girokonto zu besorgen – inkl. europäischer IBAN/BIC und einer kostenlosen Mastercard (inkl. kostenlosen Bargeldabhebungen), schufafrei und -und das ist erstaunlich- ohne VideoIdent und Postident. Das ist fast schon wie zu Zeiten von first-e! Zur Identifizierung hält man seinen Perso und sein Gesicht ins Handy. Bin mal sehr gespannt, ab wann es hier zu Mißbrauchsvorfällen kommt. Über eine zugehörige Webseite kann man Bilder sogar uploaden – die Eröffnung für jemand anderen dürfte damit zum Kinderspiel werden, sofern man Ausweis und ein Foto von der Person hat.

Die Sache könnte durchaus eine Option für einige Leute sein – insbesondere mit schlechtem Schufa-Score oder wenn man -aus welchen Gründen auch immer- in Deutschland kein Konto will oder das PostIdent oder VideoIdent bei einem nicht klappt. Bei Interesse: Hier kann man die App laden (wenn wie bei mir der Haken für die AGBs bei der Anmeldung nicht gesetzt werden kann, dann reicht es, die App einmalig kurz auf „Englisch“ umzustellen).

Android / iOS
oder: Webseite (funktioniert ggf. schlechter)

Schleierfälle (Fotos)

Eintrag vom: 24.08.2016 | von: Basti | in: Fotos

0

Schöner Wasserfall am Fuß des Wilden Kaisers. Ein paar Fotos…

IMG_20160814_140247.jpg IMG_20160814_141407.jpg PANO_20160814_134251.jpg IMG_20160814_141304.jpg IMG_20160814_135546.jpg IMG_20160814_134523.jpg IMG_20160814_135714.jpg IMG_20160814_155659.jpg IMG_20160814_155936.jpg

Benoît Sokal

Eintrag vom: 23.08.2016 | von: Basti | in: Games

0

Wohoo! Wir haben Comiclegende Benoît Sokal getroffen. Und mit ihm gesprochen. Über Syberia 3. Toller Typ! Hier das Interview:

Interview mit Splendy Interactive („The Bunker“)

Eintrag vom: 22.08.2016 | von: Basti | in: Games

0

Ich habe auf der gamescom auch ein Gespräch mit Allan Plenderleith (Regisseur) und Simon Sparks (Produzent) des FMV-Spiels „The Bunker“, das im September 2016 erscheint, geführt. Ich mag ja Spielfilm-Games. Diese Leute auch: