Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Alpgartensteig und Hochschlegel

Eintrag vom: 31.07.2016 | von: Basti | in: Film, Kultur, Natur

3

Ein spannender Steig führt in 3,5 Stunden von Bayerisch Gmain auf den Hochschlegel (1688m): Der Alpgartensteig. Schön luftig und mit einer wirklich wild-surrealen Natur im Hochkessel des Talschlusses. Danach kann man bei Faulheit die alte Predigtstuhlbahn ins Tal nehmen und hat somit eine nette Halbtagestour zusammen! Da es bislang nicht viele Bewegtbildeindrücke dieses etwas anspurchsvolleren Steiges gibt, habe ich welche mitgebracht:

🙂

Barfußpfad Penzberg

Eintrag vom: 30.07.2016 | von: Basti | in: Notiz

2

In Penzberg gibt’s nen schönen Barfußpfad mit allem drum und dran: Balanzierstämme, Kiesgruben, Schlammlöcher… und danach kann man sich im Kirnbergsee kurz wieder sauber spülen. Für heiße Tage eine Empfehlung.

barfuss1 barfuss2

Hörspiel: Kilroy (Gratis-Download)

Eintrag vom: 29.07.2016 | von: Basti | in: Internet & Co

0

Mal wieder Lust auf ein kostenlos herunterladbares Hörspiel? Der SWR hat vor einiger Zeit Kilroy produziert.

In Berlin explodieren zwei Bomben, kurz darauf fallen alle Ampeln der Stadt aus. Es ist nur das Vorspiel zum größten Coup aller Zeiten, ausgetüftelt vom Superschurken Kilroy.

Was sich wie ein B-Movie-Plot anhört, hört sich auch wie ein B-Hörspiel an. 😉 Die Story ist gaga, genauso wie die „in-your-face“-Dialoge, aber die Produktion ist ordentlich und hat ein hohes Tempo. Für Freunde des leichten Hörspielgenusses mit Tempo-Ansatz vermutlich hörenswert, auch wenn ich selbst erst die erste Episode durch hab. 😉

Teil 1 | Teil 2 | Teil 3 | Teil 4

Gott(ist der)lieb (und anderer Schweinereien)

Eintrag vom: 28.07.2016 | von: Basti | in: Medien

0

Ein durchaus spannender Aufwachen-Podcast ist die Nummer 131, in dem sich Tilo, Stefan und Jörg primär über die Amoklauf/Terror/WasWeißIch-Berichterstattung der letzten Tage kabbeln. Ich finde die Diskussion durchaus hörenswert.

gamescom überarbeitet Sicherheitskonzept

Eintrag vom: 27.07.2016 | von: Basti | in: Games

0

Für die diesjährige Games-Messe in Köln werden rund eine halbe Million Menschen erwartet. Die Tagestickets sind bereits ausverkauft. Nun soll das Sicherheitskonzept der gamescom noch einmal auf den Prüfstand. Bereits vor zwei Jahren hatten wir bei Adventure-Treff die Sicherheitslage der überlaufenen Messehallen in einem Kommentar kritisch beäugt. Ausschlaggebender Grund für die Überarbeitung seien die Ereignisse in München, Nizza und Ansbach, heißt es. Details zu den Maßnahmen wurden nicht genannt.

Die Amoklauf-Berichterstattung des Deutschlandfunks

Eintrag vom: 26.07.2016 | von: Basti | in: Medien

0

Die Medien waren in den letzten Tagen ja kaum auszuhalten. Für mich persönlich gab es da nur eine Ausnahme: Den Dlf, der schon lange durch eine sehr bedächtige und sachliche Berichterstattung glänzt. Den Dlf-Hintergrund-Podcast hatte ich schon häufiger gelobt.

Wie der Dlf über den Amoklauf in München berichtete? Erstaunlich medienkritisch. Hier ein paar Beispiele aus dem Archiv:

Fand ich gut.

Persuierte Realitätskonstruktion – größte Geheimwaffe von Donald Trump

Eintrag vom: 25.07.2016 | von: Basti | in: Gesellschaft

0

Bild: John Oliver

Jemand hat mal gesagt, die Aufklärung versage immer dann, wenn sie mit ihren Zahlen, Daten und Fakten auf Emotionen treffe. Emotionen seien nicht logisch wiederlegbar. Sie schufen ihre eigenen Realitäten – und diese seien so stabil, dass man sie eigentlich nur mit anderen Emotionen bekämpfen könne.

Sowas geschehe auch bei Donald Trump. Leute vom Fach sehen ihn als herausragenden Meister der Persuasion – der Überzeugung von Menschen mit rethorischen, sprachlichen und charismatischen Mitteln. Allein deswegen habe Hillary schon keine Chance gegen Trump, da sie nur auf logischer Ebene argumentiere und damit im besten Falle ihre eigene Gefolgsschaft verfestige, die Gefolgsschaft von Trump aber in keinster Weise tangiere, da diese in ihrer eigenen „persuierten“ Realität lebten – sozusagen eine „bubble“, von der alle Argumente einfach abprallten.

John Oliver hat sich das mal näher angesehen. Und ich denke, er hat unfassbare Belege dafür herausgearbeitet:

Faszinierend und gruselig zugleich.

Pürschling (Fotos)

Eintrag vom: 24.07.2016 | von: Basti | in: Fotos

0

Ein paar Fotos von einer kleinen Wanderung von Schloß Linderhof zum Pürschling:

2016-07-09MuLinderhof-Purschling (043).JPG 2016-07-09MuLinderhof-Purschling (066).JPG 2016-07-09MuLinderhof-Purschling (074).JPG IMG_20160709_115347.jpg IMG_20160709_115446.jpg IMG_20160709_140518.jpg 2016-07-09MuLinderhof-Purschling (131).JPG IMG_20160709_142457.jpg IMG_20160709_144853.jpg

Die ersten drei Fotos und das Gipfelbild sind von LoMa (danke!) und zurück ging es natürlich mit dem Sommerrodel

Notiz: Wirtschaftskrimis

Eintrag vom: 23.07.2016 | von: Basti | in: Notiz

0

Momentan finde ich ja sowohl den Unister– als auch den Tengelmann-Fall ziemlich spannend und bin echt gespannt, wie es da weiter geht!

OEZ: Vergleichgültigung

Eintrag vom: 22.07.2016 | von: Basti | in: Gesellschaft

0

Passend zu heute mal etwas, das mit Medienwirkung, Strategie der Spannung und Werther-Effekt zu tun hat und meine Philosophie sehr gut trifft:


Quelle