Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Versandkostenfrei bei Lidl bestellen

Eintrag vom: 30.04.2016 | von: Basti | in: Preisfuchs

0

Wer einmal den Lidl-Lieferservice ausprobieren möchte: Mit diesem Gutscheincode erhält man die Lieferung versandkostenfrei: VB16SHZ. Dieser kann einfach im letzten Schritt auf der Lidl-Shop-Seite eingelöst werden. Damit entfallen die Versandkosten, allerdings nur auf die Produktkategorien Lebensmittel, Tiernahrung und Drogerie – also einfach aus diesen Bereichen (sind ja auch die wichtigsten) bestellen.

Es sind die üblichen Lidl-Eigenmarken zu finden. Der Shop verschickt via DHL, von daher werden keine Frischeartikel angeboten. Einen Mindestbestellwert gibt es nicht.

Berlin Quo Vadis

Eintrag vom: 29.04.2016 | von: Basti | in: Fotos

0

Danke an alle, die Zeit hatten und da waren – war ne spannende Games Week!

IMG_20160420_173405.jpgIMG_20160420_235024.jpgIMG_20160420_114241.jpgIMG_20160420_233711.jpgIMG_20160421_130434.jpgIMG_20160421_232551.jpg

MfK Berlin: No Pain No Game!

Eintrag vom: 28.04.2016 | von: Basti | in: Fotos

0

Ein sehr nettes Museum mit cleveren Ausstellungsgegenständen und einem fantastischen Games-Bereich im obersten Stock (noch bis 26. Juni):

PANO_20160421_130053.jpgIMG_20160421_133150.jpgIMG_20160421_133501.jpgIMG_20160421_134522.jpgIMG_20160421_134616.jpgIMG_20160421_140942.jpg

April April!

Eintrag vom: 27.04.2016 | von: Basti | in: Notiz

0

„Und morgen, liebe Kinder, da kommt das Christkind!“

LucasArts/Telltale/Doublefine Sound-Engineer verstorben :(

Eintrag vom: 26.04.2016 | von: Basti | in: Games

0

Traurige Nachricht aus San Francisco: Jory Prum ist am Freitag an den Folgen eines Motorradunfalls verstorben. Diese Nachricht habe ich deswegen auf Adventure-Treff geposted:

Prum war einer der wichtigsten Sounddesigner für Adventurespiele. Er begann seine Karriere bei LucasArts. In seinem eigenen Studio entwickelte er ab 2001 die Vertonung für zahlreiche Adventures als Selbstständiger, darunter Telltales The Walking Dead, Back to the Future, Sam & Max, Tales of Monkey Island und The Wolf Among Us oder auch Doublefines Broken Age.

Prum war auch mit der Restauration des Soundtracks von Grim Fandango beauftragt. Für Dreamfall Chapters trieb er die Originalstimmen auf, die die Fans zurück haben wollten. Er gewann für seine Arbeit zahlreiche Preise. Prum verstarb im Alter von 41 Jahren.

Danke an unseren Adventure-Treff-Leser Vainamoinen für die Übermittelung der leider traurigen Nachricht.

Flying Circus (7 DVDs) für unter 18 €

Eintrag vom: 25.04.2016 | von: Basti | in: Preisfuchs

1

Aktuell gibt es die gesamte Box von Monty Python’s Flying Circus (7 DVDs) für nur 17,97 Euro bei Amazon.de.

Wer kein Amazon Prime hat muss noch ein Buch oder irgendwas für 11,03 Euro dazu bestellen, dann kommt sie versandkostenfrei. Die Box hat 7 DVDs, deutsche Untertitel sind verfügbar.

Schön aussehen tut sie auch. Kaufen kann man sie hier. Viel Spaß!

1 Jahr kostenlos VPN

Eintrag vom: 24.04.2016 | von: Basti | in: Preisfuchs

0

Ein Jahr kostenlos VPN ohne Datendrosselung oder Werbung? Gibt’s zur Zeit bei dieser Aktion von OpenFreedom. Der Premium-Code kommt via Mail. Ob OpenFreedom nur mit eigenem oder auch fremden Tools geht, weiß ich jetzt aber gar nicht so genau, die Geschwindigkeit eben war aber ganz in Ordnung. Auf alle Fälle ja ne feine Sache und daher mal was für den Preisfuchs hier.

Lange Nacht der Computerspiele in Leipzig

Eintrag vom: 23.04.2016 | von: Basti | in: Games

0

In einer Woche findet in Leipzig wieder die Lange Nacht der Computerspiele statt. Die Veranstaltung gibt es bereits zum zehnten Mal, gilt als kleinerGames Convention-Ersatz und ist konstant am wachsen.

Neben Entwickler-Treffen, Vorträgen und Diskussionen und vielen Turnieren ist vielleicht auch die Retro-Ausstellung mit einem Bereich aus der DOS-Ära für den ein oder anderen Adventurespieler spannend. Es gibt zwei Kinosäle mit Filmen, mehrere Werkstätten und natürlich auch Gastronomie. Auch ein Spielmusikkonzert mit Piano, Streichquartett und Chiptunes ist wieder zu finden. Gaststar ist diesmal Petro Tyschtschenko, der in den 90ern maßgeblich am Erhalt der Marken Commodore International und Amiga Technologies beteiligt war.

Das Ganze beginnt am 30. April um 14 Uhr. Der Eintritt ist frei. Weitere Details auf der Event-Webseite.

Forever Jan

Eintrag vom: 22.04.2016 | von: Basti | in: Medien

0

Mitläufer, aber ich musste trotzdem lachen…

Humboldthain Extrem

Eintrag vom: 21.04.2016 | von: Basti | in: Notiz

0

Heute geht’s in den Berliner Untergrund – nämlich mit der Humboldthain Extrem Tour. Ich bin gespannt.