Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Von Immenstadt nach Oberstaufen

Eintrag vom: 06.11.2014 | von: Basti | in: Events

0

Ab sofort ist eine Herbstwanderung für kommendes Wochenende im Touren-System hinterlegt. Zwar ist heute im Allgäu einiges an Schnee gefallen und die Züge streiken am Samstag, aber wir werden es wohl dennoch probieren: Eine Herbstwanderung durch den Nationalpark Nagelfluh – mit Naturfreunden, Rodelbahnen und allerlei Allgäuer Spezialitäten!

Eine Wanderung auf niedrigen Höhen, aber dafür mit umso beeindruckender Kulisse! An der Schnittstelle zwischen Allgäu und Bregenzerwald hat sich über viele Jahrhunderte hinweg eine großartige Kulturlandschaft entwickelt. Wir schauen uns diese Region durch eine tolle Voralpen-Überschreitung an. Und es wäre nicht BastiTours, wenn es nicht das gewisse Sahne-Extra on-top gäbe: Die doch recht lange Wanderung kürzen wir nämlich bequem mit einem der längsten Alpin-Coaster ab. Am Ende gibt es sogar noch die Möglichkeit, im malerischen Oberstaufen die legendäre Allgäuer Küche zu genießen und den Herbsttag in einer heimeligen Stube ausklingen zu lassen. Gibt’s was Schöneres? Nein?

Dann gibt’s hier mehr Infos!

Im Kino (II): Citizenfour

Eintrag vom: 06.11.2014 | von: Basti | in: Film, Kultur, Natur

0

Heute startet neben „In the Name of the Son“ auch die Dokumentation rund um Whistleblower Edward Snowden.

Im Januar 2013 erhielt Laura Poitras die verschlüsselte E-Mail eines Unbekannten, der sich Citizen Four nannte. Darin bot er ihr Insider-Information über illegale Abhörpraktiken der NSA und anderer Geheimdienste an. Poitras arbeitete damals bereits mehrere Jahre an einem Film über Abhörprogramme in den USA, die in Folge der Terroranschläge am 11. September 2001 gestartet wurden. Im Juni 2013 flog sie mit dem investigativen Journalisten Glenn Greenwald, Ewen MacAskill, dem Geheimdienstreporter des Guardian, und ihrer Kamera nach Hongkong zum ersten Treffen mit dem Unbekannten, der sich als Edward Snowden entpuppte. Etliche weitere Treffen folgten. Die dabei gemachten Aufnahmen bilden die Basis des Films. (Wikipedia)

Bei IMDB hat er derzeit eine Bewertung von 7,8. Und da ich bekanntlich den NSA-Skandal recht aufmerksam verfolge, werde ich mir diesen sehr direkten Einblick in die Ursprünge der Aufdeckung sicherlich anschauen! Spieltermine gibt es auf der Seite von Piffl Medien.