Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Wasser, Fälle, Tauernweg

Eintrag vom: 08.10.2013 | von: Basti | in: Film, Kultur, Natur

0

Als ich letztens über den Gerlospass und den Achensee Richtung Heimat gereist bin, habe ich einen kurzen Zwischenstopp in Krimml eingelegt um zu tanken und noch einen kleinen Spaziergang an den Krimmler Wasserfällen am Abend eingelegt. Kleiner Tipp für alle, denen der Standard-Weg zu langweilig ist oder sich ein paar Euros sparen wollen: Auf der linken Seite der Wasserfälle führt der alte Tauernweg entlang.

Der Weg ist durchaus interessant angelegt und erfordert eine gewisse Trittsicherheit. Er bietet nicht ganz so gute Ausblicke auf den Wasserfall, führt aber dafür schöner durch den Wald. Auch historisch ist der Weg, dessen Ursprünge auf bis 2000 v. Chr. zurückgehen, spannend. Man wandelt quasi auf Pfaden der Kelten, Römer und Ritter. Man erreicht den Weg, indem man vor dem Eintrittshäuschen links zum Kraftwerk abbiegt, dort über die Brücke geht und dann immer flußaufwärts marschiert. Der Tauernweg ist ab da angeschrieben. Hinter dem Gasthof Schönangerl führt der Weg in den neuen Wasserfall-Weg ein.

Bis zur Krimmler Ache im Hochtal hab ich’s diesmal leider nicht mehr geschafft. Wird aber bestimmt nochmal nachgeholt! Tauernweg und Wasserfallweg lassen sich da natürlich sehr gut zu einer Rundtour verbinden.