Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

German Gerstlauer partners with SEGA?

Eintrag vom: 28.07.2012 | von: Basti | in: Games

0

While one of the last true German Arcade gaming area has closed in Augsburg, Bavaria some time ago, Bavarian companies are still involved in producing innovative arcade stuff.

Take the rather small company Gerstlauer, ironically located near the city of „Augsburg“, for example. They partnered up with SEGA and produced „Veil of Dark„: An interactive survival arcade shooter, played as an interactive darkride concept within their spinning coaster vehicle.

You board that vehicle as a part of a special force unit. Together with your light guns, you’re supposed to solve the mystery about an abandoned laboratory. Well, the story might seem not much innovative, but the combination of gameplay and „German Engineering“ is: Not only does Gerstlauer combine gameplay with roller coaster ride elements (finally, somebody heard my prayers!). No, there is more to it: Like a fast LSM launch(!), a spinning-coaster-heartline-roll (!!) and interactive displays moving together with the vehicles and interact with each light gun(!!!).

Well. German game developers might not play a big part in the international video game industry. But the good old German Engineering probably does. Veil of Dark has been opened in SEGAs own mega indoor arcade „Joypolis“ recently. You can see Veil of Dark in this video (turn DOWN the volume) at approx. minute 3:45:

Fans immediately will recognize the coaster being from Gerstlauer from tracks, vehicle or doors. Pity we will probably never see anything arcad-ish like Joypolis with its Veil of Dark outside of Japan, though. Nevertheless, I’m happy that something this innovative has finally left Bavaria and found its gaming place overseers – even if it’s (again) mainly the engineering know-how. Thanks, Gerstlauer!