Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Chillout-BBQ

Eintrag vom: 03.06.2010 | von: Basti | in: Notiz

Schlagwörter: , , ,

9

Just decided to buy a single-use BBQ, lay down in my garden and grill delicious sausages, hamburgers and potatoes and chill. Nice.

grill2.jpggrill4.jpggrill3.jpggrill1.jpg

Oh, ein Bug! Es ist ein Bug!

Eintrag vom: 03.06.2010 | von: Basti | in: Telekommunikation

Schlagwörter: , ,

4

Ist das eigentlich zu fassen? Zuerst mache ich Talkline darauf aufmerksam, dass ihre Abrechnungen hinten und vorne nicht stimmen und nun muss ich auch noch BASE erklären, wie ihre eigenen Kündigungsfristen sind:

Ihre Anfrage bezüglich der Deaktivierung der Allnet Flat 500 über die Kundenbetreuung online wurde geprüft.

Die Deaktivierung von Optionen ist erst seit kurzem über die Kundenbetreuung online möglich, daher kann es sein, dass es zu Unstimmigkeiten bezüglich der Optionslaufzeiten gibt. Bitte entschuldigen Sie diese Unannehmlichkeit.

Damit Sie einen Überblick über den Zeitpunkt der Deaktivierung der Allnet Flat 500 haben, finden Sie im Anhang eine Kündigungsbestätigung der Option.

Haben Sie vielen Dank, dass Sie uns auf diese Situation aufmerksam gemacht haben. Die Programmierung des Systems wird geprüft, damit die Störung behoben werden kann.

Äh, hallo? Kann doch nicht sein, dass ich ein System online schalte, dass noch nicht mal die Kündigungsfristen richtig berechnen kann. In meinem Fall hat man mir zuerst die Option 2,5 Wochen zu früh und und dann 2,5 Wochen zu spät gekündigt. Liebe Telcos: Bitte benutzt doch ausgereifte, ausreichend geprüfte System. Danke! 😉

Was peinlich ist…

Eintrag vom: 03.06.2010 | von: Basti | in: Privates

Schlagwörter: , , , ,

1

… wenn man im Conrad-Markt an der Kasse ausgerufen wird mit: „Frau Müller, da steht schon wieder dieser verrückte Typ, der all die 5-€-Gutscheine auf der Rückseite der Eintrittskarten vorm Kino eingesammelt hat und gegen merkwürdige Produkte eintauschen will. Ich dachte, wir machen das nicht mehr?“.

Sie habens gemacht. Aber dauerhaft muss ich mir wohl doch ne neue Conrad-Filiale suchen.

Andererseits gefällt mir das Alles auch irgendwie.