Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Wenn Japaner Deutsch sprechen

Eintrag vom: 31.03.2008 | von: Basti | in: Film, Kultur, Natur

Schlagwörter: , ,

0

Es ist schon irgendwie verrückt: In praktisch jedem mir geläufigen Anime tauchen Deutsche auf. Selbst in Urotsukidoji gibt es einen Charakter namens ‚Munchhausen‘. Besonders lustig wird es, wenn die dann auch noch deutsch sprechen sollen. Letzte Woche habe ich mich sehr über diese Sequenz in der besten Anime Serie der Welt amüsiert. Ich hab sie Euch eingecaptured. Zuerst in deutsch, dann in englisch – und dann im japanischen Original! 😀

Quelle

Algorithmus – Hyper Hyper!

Eintrag vom: 30.03.2008 | von: Basti | in: Bildung

Schlagwörter: , , , ,

0

Letztes Jahr im Februar hab ich diesen Eintrag geposted mit der Aufforderung, dass wir gefälligst diesen japanischen Tanz nach Deutschland holen müssen! Mittlerweile ist über 1 Jahr vergangen und was soll ich sagen: Nach einem kurzen Vortraining mit zwei Freunden haben sich nun ganze 9 verrückte Studenten gefunden, die den Tanz vollständig in good ol‘ Germany integriert haben. Wenn das nicht bald Volkssport wird, weiß ich nimma! Fantastsich! Furios! Furztrocken! Fänomenal!

PS: Ja, ich bin der Dritte (ich selbst könnte auch gar kein Japanisch). Es ist Eure gottverdammte Pflicht dieses Video auf allen Webseiten zu posten die es gibt (oder die ihr zumindest kennt), denn das Video soll ganz, ganz, gaaaanz bekannt werden. Gleichzeitig ist es meine letzte ‚offizielle‘ Aktion an der Augsburger Uni! Schee war’s! Also, haut rein! Ich will endlich vom Sender NHK nach Tokio eingeladen werden!! 😎

Ein Interview mit Adventure-Historiker Jason Scott….

Eintrag vom: 29.03.2008 | von: Basti | in: Artikel

Schlagwörter:

0

… hab ich hier geführt.

Knowledge Blog Masterarbeit

Eintrag vom: 28.03.2008 | von: Basti | in: Bildung

Schlagwörter: , ,

0

Tamara macht gerade unter Bloggern eine Umfrage zum Thema Knowledge Blogs. Also, wenn ihr bloggt, helft ihr doch und nehmt daran auch teil – leider gehöre ich selbst garnicht zur Zielgruppe des Fragebogens: Zur Umfrage!

BBC News-Reporter über WTC7

Eintrag vom: 27.03.2008 | von: Basti | in: Medien

Schlagwörter: , , ,

0

Ein kleines Video als Follow-Up zu diesem Beitrag hab ich heute anzubieten. Nicht viel Neues, aber trotzdem schön, die Leute rund um das mysteriöse BBC-Video mal persönlich zu hören.

Kostenlose, optische Funk-Maus für Laptops

Eintrag vom: 26.03.2008 | von: Basti | in: Preisfuchs

Schlagwörter: , ,

0

Die gibt’s hier. Und dann folgenden Code eingeben: 3RT94CK7 Viel Spass! 😀

Meins! Meins! MEINS!!

Eintrag vom: 25.03.2008 | von: Basti | in: Notiz

0

MEINS!

Eintrag vom: 24.03.2008 | von: Basti | in: Notiz

0

Time Hollow – Shadow of Memories 2

Eintrag vom: 23.03.2008 | von: Basti | in: Games

Schlagwörter: , , , ,

0

Als absoluter Fan des Spiels Shadow of Memories kann ich zu dem Quasi-Nachfolger Time Hollow einfach nicht ‚Nein‘ sagen… Das Spiel erscheint nur auf dem Nintendo DS (und bisher nur in Japan) aber es ist für ein Handheld-Produkt wirklich geil. Was mir besonders gefällt: Die Zwischensequenzen sind handgezeichnete Anime-Filmchen! Bisher war es ja immer ein Drahtseil-Akt, um auf den 128 MB Cartridges von Nintendo überhaupt brauchbare Videosequenzen unterbringen zu können. Und wie ist es bei Time Hollow geworden? Also: Die Anime-Sequenzen sind in Top-Qualität vorhanden, gleicher DS-Codec wie bei Runaway 2. Sie sind ebenfalls voll mit Sprachausgabe unterlegt und es scheint eine ganze Reihe dieser gezeichneten Sequenzen zu geben (zumindest wird am Anfang nicht damit gegeizt). Aber was mich am meisten von den Socken gehauen hat ist die extrem gute Soundqualität. Wieviel DS-Spiele gibt es schon mit gesungenen Songtiteln? Time Hollow ist da nicht mehr von PC Titel zu unterscheiden, absolut tolle Quali – kein Vergleich mehr zu dem Runaway 2 und Ankh Gequäke, dass man sich ja nicht richtig anhören konnte. Jetzt zieht’s einfach nicht mehr, wenn Publisher sagen, die Qualität der DS-Boxen sei einfach zu schlecht für Sprachausgabe – Time Hollow klingt selbst über die DS Boxen hervorragend. So, hier nun ein Beispiel aus dem Intro – wobei der DS in dem Fall an passive, externe Boxen angeschlossen ist, die daneben stehen. Klingt aber ohne auch nicht viel anders. Bitte, bitte – bald ein EU Release!!

I make hundreds and hundreds of Dollars…

Eintrag vom: 22.03.2008 | von: Basti | in: Film, Kultur, Natur

0

Bitte auf ‚Lesen Sie mehr…‘ klicken. 🙂