Aktuelle Features:

KaiserüberschreitungKaiserüberschreitung Der Sommer geht dem Ende entgegen. Zeit, um ein paar schöne Naturbilder der vergangenen Tage herauszukramen. Hier Aufnahmen von unserer Kaiserüberschreitung: [peg-image...

Weiterlesen

AdventureX 2018 (II)AdventureX 2018 (II) Auf der AdventureX haben wir zwei Podcasts aufgenommen. Wenn ihr also wissen möchtet, was ihr alles verpasst habt, dann hört doch mal hier rein: Tag 1 Tag 2

Weiterlesen

Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im Sommer!Spitzen auf dem Viggar, Rasten im Wald und Rodeln im... Diesen September gab es wieder eine kleine 2-Tages-Tour. Dabei ging es quer über die Tuxer und Stubaier Alpen auf die Viggarspitze und über die Maria Waldrast mit dem Rodel...

Weiterlesen

Hansa-Park im aktuellen PodCoasterHansa-Park im aktuellen PodCoaster Der Hansa-Park hat sich vom Außenseiter zum Big-Player entwickelt. Wir reden in unserm aktuellen PodCoaster-Podcast über Masterpläne und den neuen Gyro-Drop-Tower 2019: Begonnen...

Weiterlesen

Auf den BeslerAuf den Besler Der Besler ist eine nette, einsteigerfreundliche Halbtagestour im Allgäu - ideal für den Ausklang der Sommersaison, wenn die Tage -wie jetzt im November- bereits ziemlich...

Weiterlesen

Making a MurderMaking a Murder Ich schaue gerade Making a Murder, bzw. hole es nach. Bislang bin ich zum Fall "ungespoilered" und erlebe die Entwicklung quasi noch in Echtzeit. Die Doku-Serie begleitet...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Movieland (4/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Farrenpoint über WasserfälleFarrenpoint über Wasserfälle Der Farrenpoint ist ein einfach zu besteigender Gipfel im Mangfall-Gebirge. Über den sehr kleinen, inoffiziellen Parkplatz der Jenbacher Wasserfälle (Platz für ca. 6...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: EftelingFreizeitpark-Quick-Check 2018: Efteling Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7)Freizeitpark-Quick-Check 2018: Bayern Park (1/7) Bereits einige Freizeitparkbesuche liegen dieses Jahr hinter mir. In dieser Woche mache ich mal jeden Tag ein Kurzreview eines anderen Freizeitparks. Dabei stehen vor allen...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Horny-Week I: Erinnerung an B.TV

Eintrag vom: 31.12.2007 | von: Basti | in: Medien

Schlagwörter: , , ,

0

Eigentlich wollte ich ja heute eine Trash-TV-Sender-Woche starten und jeden Tag einen anderen, skurilen Sender eincapturen und im Blog vorstellen. Aber irgendwie bin ich doch mal wieder bei Thomas Hornauer hängengeblieben. Dieser Mann und sein ‚TV-Imperium‘ geben so viel her, dass man damit locker einen Monat füllen könnte. Also verschieben wir die TV-Trash-Woche und machen statt dessen eine ‚Horny-Week‘. Aber alles schön der Reihe nach: Kennt jemand noch B.TV? Das war ein von Radiomoderator Bernd Schuhmacher geführter Sender mit großen Ambitionen: Ein Lokal-Sender-Network im Sinne des US-Riesen FOX sollte entstehen. Jedes Bundesland mit seiner eigenen Lokal-Station und die Mutter in Ludwigsburg für das Mantelprogramm. Irgendwie war B.TV niedlich: Nicht professionell genug für einen wirklich großen Sender, aber bei weitem nicht so trashig wie Lokal-TV. So moderierte z.B. Bernd Schuhmacher die Chartshow ‚Sternstunden‘ – die neben dem trashigen Titel erstaunlich professionell in einem riesigen Studio und mit großem Publikum und einer Wetten dass?-like-Couch durchgeführt wurde. Man könnte noch viel weiter erzählen über diesen ulkigen Sender – z.B. über den Starastrologen Martin Schmid, der durch seine furztrokene und kommentatorhafte Art schnell Kultstatus erlangte. Leider sind in meinem Archiv kaum mehr Sequenzen von B.TV zu finden. Hier eine ganz schlechte Aufnahme des Nachmittagsprogramms mit dem Titel ‚Bernie & Co‘. Im Prinzip ein reiner V-Jay Abklatsch a la Viva, aber mit einigen kultigen Einspielern und immer wieder frechen Ideen bedeutend leichter zu verdauen als der andere Trash, der sonst so im TV lief:

Doch nicht lange sollte es so glimpflich zugehen in den Studio in Ludwigsburg. Bald geriet einer der Geldgeber von B.TV (Kinowelt) in Insolvenz – und mit ihm kam auch das B.TV ins strudeln. Schuhmacher musste klein bei geben und den Sender verkaufen. Käufer war ein gewisser Thomas Hornauer aus Füssen. Und was dann passierte ist schon echt verrückt… Mehr dazu morgen!

Meine Finger gehören mir!

Eintrag vom: 30.12.2007 | von: Basti | in: Artikel

Schlagwörter: ,

0

Zum 1. November 2007 ging der biometrische Reisepass in die nächste Ausbaustufe. Seitdem müssen reisewillige Bürger neben dem frontalen Gesichtsbild auch noch ihre Fingerabdrücke abgeben. Einen sehr schönen Vortrag dazu und wie man sich gegen die Abnahme der eigenen Fingerabdrücke wehren kann haben Hacker Constanze Kurz und starbug auf der 24C3 gehalten. Edit: Hier auch gleich als Online-Stream:

Lucas über Kristallschädel in Indiana Jones 4

Eintrag vom: 29.12.2007 | von: Basti | in: Film, Kultur, Natur

Schlagwörter: , , , ,

0

Außerdem ist jetzt ein Bild des angeblichen Kristallschädels aufgetaucht, der sehr deutliche Anzeichen an Alien nimmt. Paramount versucht gerade die Veröffentlichung dieser Fotos zu verhindern. Spielen Aliens doch eine Rolle in Indy 4? PS: Hat Lucas ne Schnappsnase?

Radiopanne der Woche

Eintrag vom: 28.12.2007 | von: Basti | in: Medien

0

Okay, eigentlich ist das gar keine Panne, aber diese Oma fand ich einfach zu toll. (Quelle)

Die ersten…

Eintrag vom: 27.12.2007 | von: Basti | in: Privates

0

… sind bekanntlich die, für die man wirklich wichtig ist: ,-)

Wii machen Partii beii Mariia

Eintrag vom: 26.12.2007 | von: Basti | in: Games

0

Scharf, Schärfer …

Eintrag vom: 25.12.2007 | von: Basti | in: Notiz

Schlagwörter: ,

0

Nach dem Chat heute abend mit Dani über trashige digitale Sender, hier was für dich. 😀

Die wirklich wichtigen Zutaten für den guten Film…

Eintrag vom: 24.12.2007 | von: Basti | in: Film, Kultur, Natur

Schlagwörter: ,

0

Eine Digicam, eine unbekannte Schauspielerin, ein Musiker, eine Stadt (hier Dublin), gute Charaktere – und dann einfach mal laufen lassen:

Schön, wenn man mit wenig Mitteln weltweit ins Kino kommen kann. Soviel kann noch nicht verloren sein. 🙂

10,00 € Gutschein für Quelle bzw. Weltbild

Eintrag vom: 23.12.2007 | von: Basti | in: Preisfuchs

0

Einfach als Aktionskennwort ONLINE18 eingeben. Gültig bis 14.02.08, Mindestbestellwert: 30,00€. Versandkosten entfallen! Das Aktionskennwort gilt auch für den Medienbereich bei Quelle, der mit dem von Weltbild identisch ist! Hier geht’s zum Shop!

3D Effekte durch Headtracking!

Eintrag vom: 22.12.2007 | von: Basti | in: Games

Schlagwörter: , , ,

0

Schon alt, aber für mich absolut revolutionär ist die Nutzung von 3D-Technik mit Hilfe von Headtracking. Dieser Freak hat’s entwickelt. Sacksendi – wieso gammel ich eigentlich seit Jahren mit Stereoskopie rum, wenn diese Idee 50x geiler ist?