Aktuelle Features:

Traum-Trip zum BlaueisTraum-Trip zum Blaueis Wundervoll! Eine Wanderung über den Zauberwald auf den Blaueisgletscher mit Übernachtung auf der Blaueishütte. Eine schöne Wanderung im Ramsauer Bergland:

Weiterlesen

Podcast: Shittown, AlabamaPodcast: Shittown, Alabama Die Podcasts von This American Life hatte ich ja schon mal empfohlen (hier) und nun gibt es eine lange, 7-teilige Reihe von Brain Reed, einem der Produzenten von This American...

Weiterlesen

Pornocracy auf dem #DOKfestPornocracy auf dem #DOKfest Gestern habe ich mir Pornocracy von Ex-Pornodarstellerin Ovidie auf dem DOK.fest angeschaut. Im Film geht es darum die Machenschaften hinter der Firma Manwin, jetzt Mindgeek,...

Weiterlesen

Gepantschte MedikamenteGepantschte Medikamente Eine Radio-Reportage über die Probleme bei der Medikamentensicherheit durch Globalisierung. Ein Thema, das ich gar nicht so richtig auf der Uhr hatte. Bei Textil oder Elektronik...

Weiterlesen

Hinterm Hintersee Hintrum...Hinterm Hintersee Hintrum... ... sind wir marschiert: Ja, Bayern hat viele schöne Seen. Das ist einer davon. Schön is' er!

Weiterlesen

Ninjago - The Ride (Legoland)Ninjago - The Ride (Legoland) Ich hab gestern mal den neuen Ninjago-Ride ausprobiert, den es im Legoland gibt - wie bei Merlin üblich ein Klon einer anderen Attraktion in ihren Legoparks. Die bisherige...

Weiterlesen

Tour auf die Wasserwand (1367 m)Tour auf die Wasserwand (1367 m) Eine wundervolle Einsteigertour zum Warmlaufen bietet der Heuberg im Inntal. Vom Waldparkplatz aus sind es nur gut 500 Höhenmeter und maximal 2 Stunden bis auf den Aussichtsgipfel...

Weiterlesen

Rom - Fotos (V)Rom - Fotos (V) Die Engelsburg: Ein beeindruckendes Bauwerk voller Gänge, Überraschungen und Geheimnisse. [peg-image src="https://lh3.googleusercontent.com/-455SLexxjds/WRTu7KZvcnI/AAAAAAAAh8s/vG0LSu3_87UL7kHtHlOg_83fCpMVemuHgCHM/s144-o/panorama_engelsburg11.jpg"...

Weiterlesen

Fränkischer DünenwegFränkischer Dünenweg Der fränkische Dünenweg führt durch von Sand geprägte Landschaften im Landkreis Nürnberger Land. Wir haben die 4. Etappe vom Brunner Berg bis nach Markt Feucht gemacht....

Weiterlesen

Empfehlung: AnSaEmpfehlung: AnSa Sehr leckerer und gar nicht teurer veganer Vietnamese in München: AnSa. Nette Leute, toll angemachtes Essen und vor allen Dingen gibt's die lckeren vietnamesischen Hauslimos...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

RSS-Feeds auf coaster.de!

Eintrag vom: 29.04.2006 | von: Basti | in: Notiz

0

Links unten zeige ich jetzt immer die aktuellen News verschiedener Webseiten an, die zum Themengebiet von coaster.de passen (also Mediennews, News aus der Freizeitpark-Branche etc.). Auch die Websites einiger meiner Freunde führe ich jetzt hier auf. Und als besonderes ‘Schmankerl’ gibts hier auch noch eine eigene Newsübersicht. So ist man immer über die wichtigsten Dinge informiert – und alles auf nur einer Website! 😀

CD-Wow in den Links

Eintrag vom: 28.04.2006 | von: Basti | in: Internet & Co

0

In den Links befindet sich ein neuer (wenn auch altbekannter) Webshop: CD-Wow! Kein schlechter Shop für DVDs, Games und CDs! Der Anbieter sitzt in Asien und macht den deutschen Behörden regelmäßig das Leben schwer: So umgeht er durch den Auslandsversand nicht nur die Steuer sondern auch den deutschen Jugendschutz. 18er und indizierte Titel sind hier ohne Alterskontrolle und wahlweise auch per Bankeinzug bestellbar. Der Versand ist weltweit kostenlos. Da alle Artikel einzeln verschickt werden ist das Zollrisiko ziemlich gering. Zudem bietet CD-Wow immer wieder nützliche Gutscheinaktionen, mit denen man noch mehr sparen kann!

Now using media Blöcke :-)

Eintrag vom: 27.04.2006 | von: Basti | in: Notiz

0

Seit heute befinden sich auf der linken Seite einige zusätzliche Blöcke, die Euch anzeigen, welche Medien ich gerade so im Moment nutze. Viel Spaß damit!

Onride-Fotos für Dummys

Eintrag vom: 23.04.2006 | von: Basti | in: Notiz

1

Ein paar Freaks vom Freizeitparkweb-Forum haben lustige Onride-Fotos geposted. Hier also nur ein paar Beispiele, wie man solche Fotos RICHTIG macht, so dass am Ende jeder Fahrer nicht sein eigenes, sondern das von Euch kauft!

Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us

Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us

Mein absoluter Favorit ist irgendwie der hier – weiß auch nicht genau warum…


Free Image Hosting at www.ImageShack.us

Skiausflug…

Eintrag vom: 14.01.2006 | von: Basti | in: Notiz

0

Die Monika war so nett und hat zwei Fotos vom kürzlichen Skiausflug zur Postalm rumgeschickt. Die will ich natürlich niemandem vorenthalten…

Free Image Hosting at www.ImageShack.us Free Image Hosting at www.ImageShack.us

Mit einem Klick können die Fotos natürlich auch vergrößert werden. 😀

Comedy Central jetzt doch bald in Deutschland?

Eintrag vom: 06.12.2005 | von: Basti | in: Notiz

0

Der Musiksender soll durch einen neuen Kanal ersetzt werden. Erst vor einem Monat hörte man, dass Medienkonzen Viacom “Comedy Central” nach Deutschland holen will.

Der interaktive Musiksender VIVA PLUS dürfte bald Geschichte sein. Der US-Medienkonzern Viacom will den Spartensender in Zukunft in einen Comedysender umwandeln. Damit setzt der Medienriese in Deutschland auf die Strategie, nur noch die beiden Musiksender VIVA und MTV zu betreiben. Bereits im Jahr 2004 hatte Viacom nach der Übernahme der VIVA Media AG gesagt, dass in Deutschland zwei Musiksender ausreichen würden. MTV 2 Pop wurde im September dieses Jahres in den Kindersender Nick umgewandelt. Das berichtet die Wirtschaftszeitung “Financial Times Deutschland” in ihrer Montagsausgabe.

“Uns gehört mit Brainpool in Köln der größte europäische Comedyproduzent. Da liegt es nahe, dass wir diese Kompetenz bei der Umwandlung unseres vierten Kanals nutzen”, so Simon Guild, Europachef der Sendergruppe MTV. Einen konkreten Zeitplan wollte Guild zwar nicht nennen, allerdings solle dies nach der Etablierung des Kindersenders Nick im Jahr 2006 umgesetzt werden. Viacom gibt die Lizenzen an US-Material an konzerneigene Sender, anders als andere Medienunternehmen, kostenlos weiter. Beim Comedysender soll wie beim spanischen Viacom-Spartensender rund ein Drittel der Produktionen aus Deutschland stammen.

Anfang November berichtet das Nachrichtenmagazin “Der Spiegel” über Pläne, den US-Comedysender Comedy Central (u. a. Auftraggeber der Cartoon-Satire-Serie “South Park”) nach Deutschland zu bringen. Dieser gehört ebenso wie MTV zu Viacom. Dass der Medienkonzern im Zuge dessen diese Marke auf dem deutschen Markt gleich einführen will, kann man wohl als wahrscheinlich betrachten: Auch im damaligen Artikel war nämlich davon die Rede, auf Content von Brainpool zurückgreifen zu wollen.

Aber auch beim Kindersender Nick wird sich im kommenden Jahr einiges verändern. So wird es auch dort ein Drittel Deutsches Programm geben. Ab Februar oder März 2006 plant Nick sogar Eigenproduktionen mit Moderatoren, sowie das neue Format “Alles Nick”. Der Comedysender ist eine Expansion des Comedyprogramms von Nick, das dort allerdings nicht sehr erfolgreich ausgestrahlt wird. Laut Guild komme man nur mit US-Produktionen auf keine hohen Zuschauerzahlen. Der MTV-Europachef will an alte Erfolge anknüpfen und neue Stars entwickeln, wie VIVA damals Stefan Raab bekannt gemacht hatte. “So etwas wie der Stefan-Raab-Kindergarten schwebt uns vor”, so Guild in der “Financial Times Deutschland” weiter.

Quelle: www.tvmatrix.de

Der Tall Man ist wieder da!

Eintrag vom: 23.10.2005 | von: Basti | in: Notiz

0

Die in meinen Augen geilste Horror-Fantasy-Reihe bekommt endlich ihre wohlverdiente Collector’s Edition:


Free Image Hosting at www.ImageShack.us

Jetzt muss Don Coscarelli’s “Bubba Ho-Tep” nur endlich noch einen deutschen Verleih finden!

14-jähriger konstruiert Holzachterbahn fertig!

Eintrag vom: 17.10.2005 | von: Basti | in: Notiz

0

Kaum zu glauben, aber der 14-jährigen David Moßmann durfte seine selbst erschaffte Achterbahn nun doch noch aufbauen. Zunächst hatte ihm das das Ordnungsamt verboten. Ursprünglich sollte die Achterbahn im Garten der Tante stehen.

Bevor der Hobbyschreiner jedoch seine Konstruktion wieder komplett abreisen musste, sprang der Europa Park ein und ließ das immerhin 100 Meter lange Holz-Ungetüm auf seinen Grund erbauen.

Free Image Hosting at www.ImageShack.us

Gaiman + Henson = Mirrormask

Eintrag vom: 04.10.2005 | von: Basti | in: Notiz

0

Ich hät ja nicht gedacht, dass die Jim Henson Company doch noch mal einen richtigen Fantasyfilm macht. Meine Wünsche scheinen aber wahr zu werden:

http://www.mirrormask.com

Nach dem gleichnahmigen Roman von Neil Gaiman… schaut Euch mal den Trailer an. Erinnert mich an bischen an Adventuregames… :)

Weiß jemand, ob der Film auch nach D. kommt? In den Staaten und GB läuft er schon…

Free Image Hosting at www.ImageShack.us

Noise Machine – Hoax oder Beyond-the-Limits-Reality?

Eintrag vom: 30.09.2005 | von: Basti | in: Notiz

0

Free Image Hosting at www.ImageShack.us

Als (bislang) Derren Brown Fan bin ich vor kurzem auch mal auf diese kontroverse Sache von ihm aufmerksam geworden:

Er entwickelt mit Hilfe der Flashlight Technik von Mick Grieson ein Computerspiel, welches Menschen in psychatrische Catatonie-Trance versetzt (völliges Versagen der Motorik). Dass das geht, ist ja bekannt – aber was danach als angeblicher Hypnose-Trick kommt schockt mich doch ziemlich, aber seht selbst:

Download Video

Was haltet ihr davon?

Die Sache ist offensichtlich ein großer Hoax, auch wenn ich bisher keinen Beweis dafür im Netz gefunden habe. Auch wenn ich von Brown bisher recht viel gehalten habe und es ein paar Fähigkeiten gibt, die ich ihm bislang noch abgenommen habe, kann ich das nicht so recht glauben. Sollte diese Sache tatsächlich kein Hoax sein, ist es zumindest für mich eine Sache, in der er definitiv zu weit geht. Es gibt ganz gute Gründe, warum Hypnose-Sequenzen im deutschen Fernsehen zu Unterhaltungszwecken mittlerweile relativ verbannt sind. Das Ausnutzen Unwissender und die häufig danach noch auftretenden psychologischen Probleme im Unterbewusstsein sind da nur einige Gründe (von der Bestätigung bestimmter Klischees mal abgesehen). Wer sich freiwillig zu so einem Experiment bereit erklärt, okay – alles andere ist zumindest in meinen Augen unverantwortlich. Auch aus diesen (und vielen anderen) kann man nur von einem Fake sprechen – aber einem ziemlich üblen, wie ich finde.

Natürlich behauptet Grierson auf seiner Homepage, dass alles tatsächlich so passiert und in keinster Weise “gefaked” sei (was ja nicht ausschließt, dass trotzdem alle eingeweiht waren). Was mich an diesem Part nur so massiv stört ist, dass Brown seine “Tricks” immer mehr als Pseudo-Wissenschaft verkauft – dieses Video eingeschlossen. Leider scheint es weder die GWUP noch Randi.org zu stören, wie die Sache da läuft. Lediglich der Daily Telegraph hat einen sehr erhellenden Artikel zu der Sache geschrieben, der mir aus der Seele spricht…