Aktuelle Features:

Traum-Trip zum BlaueisTraum-Trip zum Blaueis Wundervoll! Eine Wanderung über den Zauberwald auf den Blaueisgletscher mit Übernachtung auf der Blaueishütte. Eine schöne Wanderung im Ramsauer Bergland:

Weiterlesen

Podcast: Shittown, AlabamaPodcast: Shittown, Alabama Die Podcasts von This American Life hatte ich ja schon mal empfohlen (hier) und nun gibt es eine lange, 7-teilige Reihe von Brain Reed, einem der Produzenten von This American...

Weiterlesen

Pornocracy auf dem #DOKfestPornocracy auf dem #DOKfest Gestern habe ich mir Pornocracy von Ex-Pornodarstellerin Ovidie auf dem DOK.fest angeschaut. Im Film geht es darum die Machenschaften hinter der Firma Manwin, jetzt Mindgeek,...

Weiterlesen

Gepantschte MedikamenteGepantschte Medikamente Eine Radio-Reportage über die Probleme bei der Medikamentensicherheit durch Globalisierung. Ein Thema, das ich gar nicht so richtig auf der Uhr hatte. Bei Textil oder Elektronik...

Weiterlesen

Hinterm Hintersee Hintrum...Hinterm Hintersee Hintrum... ... sind wir marschiert: Ja, Bayern hat viele schöne Seen. Das ist einer davon. Schön is' er!

Weiterlesen

Ninjago - The Ride (Legoland)Ninjago - The Ride (Legoland) Ich hab gestern mal den neuen Ninjago-Ride ausprobiert, den es im Legoland gibt - wie bei Merlin üblich ein Klon einer anderen Attraktion in ihren Legoparks. Die bisherige...

Weiterlesen

Tour auf die Wasserwand (1367 m)Tour auf die Wasserwand (1367 m) Eine wundervolle Einsteigertour zum Warmlaufen bietet der Heuberg im Inntal. Vom Waldparkplatz aus sind es nur gut 500 Höhenmeter und maximal 2 Stunden bis auf den Aussichtsgipfel...

Weiterlesen

Rom - Fotos (V)Rom - Fotos (V) Die Engelsburg: Ein beeindruckendes Bauwerk voller Gänge, Überraschungen und Geheimnisse. [peg-image src="https://lh3.googleusercontent.com/-455SLexxjds/WRTu7KZvcnI/AAAAAAAAh8s/vG0LSu3_87UL7kHtHlOg_83fCpMVemuHgCHM/s144-o/panorama_engelsburg11.jpg"...

Weiterlesen

Fränkischer DünenwegFränkischer Dünenweg Der fränkische Dünenweg führt durch von Sand geprägte Landschaften im Landkreis Nürnberger Land. Wir haben die 4. Etappe vom Brunner Berg bis nach Markt Feucht gemacht....

Weiterlesen

Empfehlung: AnSaEmpfehlung: AnSa Sehr leckerer und gar nicht teurer veganer Vietnamese in München: AnSa. Nette Leute, toll angemachtes Essen und vor allen Dingen gibt's die lckeren vietnamesischen Hauslimos...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Tex Murphy: Clevere Hebelfunktion bringt das Adventure auf 450.000 Dollar

Eintrag vom: 07.06.2012 | von: Basti | in: Games

3

Gerade nach einer Höllennacht mit Schädelbrummen, Kreuzschmerzen und Superschnupfen aufgewacht, und was sehen meine tränenden Augen auf dem Laptopbildschirm am Bett: Tex Murphy hat es geschafft!

(Ja, ich bin gut im Überspielen von Krankheit)

Um was geht’s?

Vor knapp 3 Wochen haben die Macher der bekannten Adventure-Reihe begonnen, über die Plattform Kickstarter (Klick!) von ihren Nutzern Geld für einen neuen Teil der Serie einzufordern. Über dieses sogenannte “Crowdfunding”-Prinzip sollten 450.000 Dollar zur Deckung der Produktionskosten gesammelt werden.

Heute Mittag hat das Projekt, fast 9 Tage vor der selbstgesetzten Deadline, sein Ziel erreicht. Damit geht Tex Murphy: Project Fedora (so der Arbeitstitel) in Produktion. Durch einen Marketing-Clou, der die Zahlungen von Nutzern mit denen zusätzlicher Boni anderer Nutzer hebelt, hat das Team um Chris Jones, Adrian Carr und Aaron Conners in nur 24 Stunden fast 75.000 Dollar eingesammelt und damit das Soll erfüllt. Bisher habe ich keine so gut durchgeplante Kickstarter-Kampagne gesehen. Kudos!

In einem nächsten Schritt wird nun auch die Zahlung via PayPal ermöglicht, so dass Spielefans auch ohne Kreditkarte via Überweisung oder Lastschrift bezahlen können. Bereits für weniger als 12 Euro Vorkasse gibt es den Titel, für höhere Spenden auch T-Shirts, Hörbücher, Special-Editions der Vorgängerteile oder den Fedora-Hut des Privatdetektiven. Der Spendenmarathon ist aber noch nicht vorbei. Ab einem Budget von 540.000 Dollar haben die Macher auch eine Version auf Deutsch in Aussicht gestellt. Desweiteren werden bei höheren Budgets noch mehr namhafte Schauspieler engagiert. Über 500k sollte das Projekt also mindestens noch kommen, aber wie toll wäre es, vielleicht sogar eine Dreiviertel-Million einzusammeln?

Also, wer Adventure-, Film-Noir-, Detektiv- oder FMV-Spiel-Fan ist: JETZT ist die passende Zeit, noch bei Tex einzusteigen!

Hier geht’s zu Tex – mitmachen! Marsch! Marsch!

Kommentare (3)

Filippo Beck Peccoz

nice!

Sebastian Grünwald
Sebastian Grünwald

Kommentar hinterlassen