Aktuelle Features:

Steile Steige, gespenstische Gänge, höllische HöhlenSteile Steige, gespenstische Gänge, höllische Höhlen Der Untersberg gilt als mystisch. Sein Inneres durchhöhlt wie ein Schweizer Käse. Seine Aufstiege beschwerlich. Seine Wege häufig spektakulär in den Stein geschlagen....

Weiterlesen

Gaisalpsee und RubihornGaisalpsee und Rubihorn Vor kurzem bin ich über das neue Album von Spiedkiks gestolpert, das erfreulicherweise unter einer Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht wurde. Da mir einige Stücke daraus...

Weiterlesen

Urban ExplorationUrban Exploration Häuser mit Geschichte - hier ist sie noch erstaunlich lebendig... [pe2-gallery style="text-align: center" ] [/pe2-gallery]

Weiterlesen

So long and thanks for all the fish!So long and thanks for all the fish! Es war Towel Day, wir wollten dringend ein wenig in die Natur und ich hatte noch eine meiner "Spontan-Touren" in petto. Voilà: Towel Day am Auerspitz, über den verwachsenen...

Weiterlesen

I wui bloß no raus aus AltöttingI wui bloß no raus aus Altötting So, wieder zurück vom DOK.fest. Diesmal sind's "nur" drei Filme, weil in letzter Zeit echt genug los war. Die meisten haben meine Meinung ja bereits auf Facebook lesen...

Weiterlesen

100€ HolidayCheck-Gutschein gratis (plus Partnerbörse-Live-Test!)100€ HolidayCheck-Gutschein gratis (plus Partnerbörse-Live-Test!) Ich werde mit diesen Partner-Vermittlungsbörsen ja nicht warm. Ich empfinde die Reduzierung der Zwischenmenschlichkeit auf ein paar Koeffizienten und einen wilden Marktplatz...

Weiterlesen

Mitgliederversammlung 2014Mitgliederversammlung 2014 Unsere jährliche Mitgliederversammlung für den Adventure-Treff e.V. haben wir dieses Jahr mit einer Wanderung von Schweinsdorf nach Rothenburg kombiniert. (Warum das zu...

Weiterlesen

Piratensender PowerPlayPiratensender PowerPlay Vor kurzem habe ich endlich meine DVD-Sammlung um die sog. „Supernasen-Filme“ von Thomas Gottschalk und Mike Krüger erweitert. Sicher, die Streifen gelten als letzter...

Weiterlesen

Der Tag, als das Kindermädchen die Maus trafDer Tag, als das Kindermädchen die Maus traf Wind dreht nach Ost. Nebel kommt auf. Der Himmel sieht plötzlich so merkwürdig aus! Was uns bevorsteht, das zu sagen ist schwer. Doch ich fühle, es kommt was, es kommt...

Weiterlesen

Myanmar: Mandalay [Video]Myanmar: Mandalay [Video] The world largest's book. Religious center of Buddhism. Relaxed atmosphere. Travelling around with San Htay. And a bumpy railroad track - a lot of what I associate with our...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Von tiefen Schluchten & gefräßigen Ziegen – Abenteuer am Nußlberg

Eintrag vom: 02.04.2012 | von: Basti | in: Events, Film & Kultur

Schlagwörter: , , ,

0

Eine wirklich tolle Frühlings-Wanderung – und trotz selbst gesetzem Höhenlimit perfekt abwechslungsreich, ein richtiges Abenteuer! Und ja, es gibt eine Hommage an “A Placed Promised in Our Early Days”:

- Ein steiler Anstieg mit Votivtafeln und hübschen Waldpfad zum Warmwerden.
- Eine Bergklause mit strahlend blauem Himmel und fabelhaften Sonnenstrahlen zum auftanken.
- Ein Kröten-Biotop.
- Ein bereits sommerlich-grünes Tal mit Gehöften und friedlichem Flußbett.
- Eine umwerfende Klamm mit beeindruckenden Wasserstürzen und steilen Felsschluchten.
- Ein verträumtes, verwuchertes Flußdelta wie in einem Land vor unserer Zeit.
- Ein verlassener Spielplatz für Blödelei-Aktionen und Schaukelspaß.
- Frei laufende Ziegen mit Bettelblick am plätscherndem Wasserfall.
- Und zu guter letzt noch die Einkeher am Fuße Nußlbergs im Café Dörfl mit der geilsten Toilette seit Menschengedenken!

Ich bin rundum zufrieden mit dem “offiziellen” Frühlings-Einstieg. Es zeigt, dass man aus der Kombination vieler kleiner Sachen mit etwas dramaturgischen Kniff trotzdem eine tolle Tageswanderung entwickeln kann – selbst wenn man mal nicht die 1000 Meter überschreitet. Für den nächsten Frühling ist diese Prämisse vorgemerkt.