Aktuelle Features:

Selfie-Stick-Wandern mit BastiSelfie-Stick-Wandern mit Basti Ja! Schrecklich diese Leute mit diesen Kameras auf Steckern. Ich war vor kurzem so einer und hab mich mit GoPro am Samstag auf die Strohnschneid aufgemacht. Derartige Balkon-Plätze...

Weiterlesen

Bildung, Bomben, BündnisfallBildung, Bomben, Bündnisfall Vorgestern hatte ich ja zu Bedachtsamkeit und Ruhe im Bereich von Terrorangriffen aufgerufen, weil die emotionale Lage von Politik und Militär schnell für kriegerische Zwecke...

Weiterlesen

Schloss RitterSchloss Ritter Am 14. November machten sich ein paar unerschrockene Adventure-Treff-Redakteure und -Leser auf eine Wallfahrt zu Schloss Ritter auf, der Heimat des Adventure-Helden Gabriel...

Weiterlesen

Merlin Berlin-RundtourMerlin Berlin-Rundtour Um die Merlin-Jahreskarte auszunutzen habe ich am Sonntag noch eine kleine Runde durch drei Merlin-Midway-Attractions in Berlin gemacht. Meine Kamera ist gerade indisponiert...

Weiterlesen

Video von Gratwanderung am HerzogstandVideo von Gratwanderung am Herzogstand Die Gratwanderung vom Heimgarten (1790m) auf den Herzogstand (1731m) gleicht am Samstag mehr einer Völkerwanderung. Schön ist sie natürlich dennoch. Wir sind von Ohlstadt...

Weiterlesen

Blind im See und Schacht im KopfBlind im See und Schacht im Kopf Wie sieht Bergsee-Synchronschwimmen aus? In diesem Video lernt ihr es! Um was ging's? Eine kleine Wanderung von Biberwier über die idyllischen Seen des Fernpasses (mit...

Weiterlesen

Komparsen plumsen gern! (Fotos)Komparsen plumsen gern! (Fotos) Sehr komparative Wanderung über den Kompar auf das Plumsjoch. Und dann über die Plumsjochhütte wieder heim (und nur weil mir das mal jemand nicht glaubte: Ja, die Hütte...

Weiterlesen

John Oliver wichtigste TV-Persönlichkeit #GoGetThoseGeckosJohn Oliver wichtigste TV-Persönlichkeit #GoGetThoseGeckos Vulture TV hat John Oliver zum wichtigsten TV-Menschen 2014 gekührt. Nicht ganz unfair, wie ich finde, denn sein Einfluss war ohne Zweifel beachtlich. Erstmalig bewies...

Weiterlesen

Windiger Mahnkopf (2094m)Windiger Mahnkopf (2094m) Bei aufziehendem Sturm will man eigentlich nicht auf einem Gipfel stehen. Wir waren trotzdem kurz vor einem richtiggehenden Orkan noch auf dem knapp 2100 Meter hohen Mahnkopf...

Weiterlesen

Horror Nights 2015Horror Nights 2015 Ein kurzer Marsch über die Horror Nights im Europa Park. In den Mazes sind Kameras verboten (steht aber irgendwie merkwürdigerweise nicht in den Regeln vor dem Eingang)...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Schinden am Schinder? Nicht mit uns!

Lade Karte....

Wann?
15/06/2013
10:15 - 18:00 Uhr

Wo?
Tegernsee
Bahnhofplatz
83684 Tegernsee

aus dem Bereich:
Bergtour


Was?

Eine anspruchsvolle, aber nicht minder beeindruckende Bergtour auf dem Schinder, der wohl so heißt, weil er sich dort früher die Schmuggler “geschunden” haben, um ihr Gut zollfrei über die österreichische Grenze zu kriegen. Wir steigen in die Fußstapfen dieser Schmuggler und marschieren vom Mangfallgebirge aus über die Grenze zu unseren Nachbarn – und zurück. Also: Ausweis nicht vergessen (und das meine ich Ernst)!

Wir marschieren über unschwierigen Weg vorbei an der wildromantischen Trausnitzalm und entdecken einen monströsen, steinernen Gipfel, bei dem wir uns fragen werden, wie wir diesen nur erklimmen sollen. Doch der Weg ist garnicht so schwer und angekommen belohnt dessen Gipfelkreuz mit einem Panorama vom Kaisergebirge im Osten über Großglockner, Großvenediger und Zillertaler Alpen im Süden bis zur Zugspitze im Westen. Die Spannung kommt beim Abstieg, wo man sich entscheiden muss: Wählt man den einfachen, gleichen Weg zurück oder wagt man den Abstieg durch das Schinderkar, eine gespenstisches Gesteinswüste, die steil vom Gipfel abfällt und uns durch eine kleine Höhle zurück ins Tal führt. Spannend ist dieser Weg allemal und mit gutem Schuhwerk auch gut machbar!

Diese Tour findet statt!
Diese Tour hat einen Termin bekommen und findet statt. Wenn Du dabei sein willst:
1. Tourdokument herunterladen
…und am besten ausdrucken!
2. Vormerken lassen
Falls noch nicht geschehen, lasse dich via Interesse-Ticket unten vormerken, damit Du via E-Mail über kurzfristige Änderungen benachrichtigt wirst. Diese Seite, Facebook und Adventure-Treff werden ab jetzt nicht mehr aktualisiert. Achtung: Wer nicht vorgemerkt ist, erhält keine kurzfristigen Benachrichtigungen!
3. Pünktlich da sein
…und schon geht’s los! Ich freue mich!

Gipfel: Bayerischer Schinder, Österreichischer Schinder
Besonderheiten: Zwei Berge, zwei Länder, eine alte Schmugglerstrecke, ein tiefes Kar und ein unwirkliches Loch im Berg
Schwierigkeit: mittel bis schwierig (gutes Berg-Schuhwerk!)
Ausgangspunkt: Parkplatz in der Valepp (ich schlage den hier vor), kurz vor dem Gasthaus Valepp (Valepp 1, 83727 Schliersee).
Anreise mit Zug: ja (Station “Johannesbrücke”, mit der BOB von München zum Tegernsee (1:00h), von dort geht ein Buszubringer 9560 ins Valepp, er müsste fast direkt an dem Parkplatz halten)

Länge: 10km
Höhenmeter: 980m
Wegzoll: Mautgebühr in der Valepp

Fotos von bookhouse boy (cc by-nc-nd)



Mitmachen:

Bookings are closed for this event.