Aktuelle Features:

Selfie-Stick-Wandern mit BastiSelfie-Stick-Wandern mit Basti Ja! Schrecklich diese Leute mit diesen Kameras auf Steckern. Ich war vor kurzem so einer und hab mich mit GoPro am Samstag auf die Strohnschneid aufgemacht. Derartige Balkon-Plätze...

Weiterlesen

Bildung, Bomben, BündnisfallBildung, Bomben, Bündnisfall Vorgestern hatte ich ja zu Bedachtsamkeit und Ruhe im Bereich von Terrorangriffen aufgerufen, weil die emotionale Lage von Politik und Militär schnell für kriegerische Zwecke...

Weiterlesen

Schloss RitterSchloss Ritter Am 14. November machten sich ein paar unerschrockene Adventure-Treff-Redakteure und -Leser auf eine Wallfahrt zu Schloss Ritter auf, der Heimat des Adventure-Helden Gabriel...

Weiterlesen

Merlin Berlin-RundtourMerlin Berlin-Rundtour Um die Merlin-Jahreskarte auszunutzen habe ich am Sonntag noch eine kleine Runde durch drei Merlin-Midway-Attractions in Berlin gemacht. Meine Kamera ist gerade indisponiert...

Weiterlesen

Video von Gratwanderung am HerzogstandVideo von Gratwanderung am Herzogstand Die Gratwanderung vom Heimgarten (1790m) auf den Herzogstand (1731m) gleicht am Samstag mehr einer Völkerwanderung. Schön ist sie natürlich dennoch. Wir sind von Ohlstadt...

Weiterlesen

Blind im See und Schacht im KopfBlind im See und Schacht im Kopf Wie sieht Bergsee-Synchronschwimmen aus? In diesem Video lernt ihr es! Um was ging's? Eine kleine Wanderung von Biberwier über die idyllischen Seen des Fernpasses (mit...

Weiterlesen

Komparsen plumsen gern! (Fotos)Komparsen plumsen gern! (Fotos) Sehr komparative Wanderung über den Kompar auf das Plumsjoch. Und dann über die Plumsjochhütte wieder heim (und nur weil mir das mal jemand nicht glaubte: Ja, die Hütte...

Weiterlesen

John Oliver wichtigste TV-Persönlichkeit #GoGetThoseGeckosJohn Oliver wichtigste TV-Persönlichkeit #GoGetThoseGeckos Vulture TV hat John Oliver zum wichtigsten TV-Menschen 2014 gekührt. Nicht ganz unfair, wie ich finde, denn sein Einfluss war ohne Zweifel beachtlich. Erstmalig bewies...

Weiterlesen

Windiger Mahnkopf (2094m)Windiger Mahnkopf (2094m) Bei aufziehendem Sturm will man eigentlich nicht auf einem Gipfel stehen. Wir waren trotzdem kurz vor einem richtiggehenden Orkan noch auf dem knapp 2100 Meter hohen Mahnkopf...

Weiterlesen

Horror Nights 2015Horror Nights 2015 Ein kurzer Marsch über die Horror Nights im Europa Park. In den Mazes sind Kameras verboten (steht aber irgendwie merkwürdigerweise nicht in den Regeln vor dem Eingang)...

Weiterlesen

twitter blog.coaster.de Rss Facebook

Liebe Venture-Kapitalisten…

Eintrag vom: 04.02.2016 | von: Basti | in: Internet & Co

0

… könnt ihr bitte mal aufhören, den Internet-Lebensmittelhandel mit Unmegen an Marketing-Budget zu füttern? Seit rund 3 Jahren kaufe ich meinen täglichen Bedarf zum Großteil im Netz, aber ich kann die vielen Promotion-Gutscheine kaum mehr einlösen und meine Vorratskammern, Keller und selbst die Küche laufen so langsam über!

Hisilicon K3
Hisilicon K3
Hisilicon K3
Oder andererseits: Macht ruhig so weiter. Ich gebe die Hälfte des Geldes, das ihr mir schenkt, euren unterbezahlten Kurieren, die mir die Tüten immer bis in den 4 Stock hieven müssen. Das ist eigentlich eine ganz gerechte Umverteilung, wie ich finde.

And now to something completely different

Eintrag vom: 01.02.2016 | von: Basti | in: Internet & Co

0

“Gehörnelte Tour”

Eintrag vom: 28.01.2016 | von: Basti | in: Internet & Co

0

Übrigens: Mal wieder ein herausragende Fotocollage unserer geliebten Loma zu unserer Schneeschuhtour auf ihrem Blog! Hier der Link.

Kostenlose Jacke wie Hose!

Eintrag vom: 20.01.2016 | von: Basti | in: Internet & Co

1

sportsdirectSportsDirect ist schon ein merkwürdiger Laden. Seien es die unfassbaren Preise, der Einkauf und das Rebranding bekannter Marken (die nichts mit Sport zu tun haben) oder der katastrophale Rollout der eigenen Läden in andere Länder wie Österreich und Deutschland.

Und dann haben sie letzte Woche irgendso ein komisches “Wer-Gewinnt”-Spiel eingeführt. Vereinfacht gesagt: Wenn eine bestimmte Mannschaft gewinnt, erhalten alle, die sich auf Facebook dafür eingetragen haben, ein Geschenk. Diesmal gab es eine Everlast-Jacke im (angeblichem) Wert von über 70 €. 45.000 Jacken wurden laut Mailing zur Verfügung gestellt.

Ich hab mitgemacht, die Mannschaft hat am Samstag wirklich gewonnen und hatte dann heute eine neue frische Winterjacke im Briefkasten. Zugegeben: Die Versandkosten von 6.90 Euro für den Expressversand aus Großbritannien (da sitzt SportsDirect) musste ich selbst bezahlen und die Jacke ist maximal die Hälfte wert – wobei sie mir gut gefällt. Aber da ich eh noch Sachen von dort brauchte und mitbestellen konnte, hat es sich trotzdem gelohnt.

Die Aktion war fast so gut wie die Zeit, als SportsDirect versandkostenfrei nach Deutschland lieferte oder E-Bikes für 300 € im Angebot hatte.

Weitere Vorträge 32C3

Eintrag vom: 13.01.2016 | von: Basti | in: Internet & Co

0

Da ich im Dezember nicht mehr dazu gekommen bin hier noch ein paar weitere Vorträge des 32C3, die mir gefallen haben. Vermutlich poste ich demnächst noch ein paar Vorschläge – ich bin noch nicht ganz durch mit allen Videos:

Stromtankstellen – eine neue öffentliche Infrastruktur: Ein nüchterner Blick auf Stromtankstellen, ihre Funktion und ihre Bedeutung. Da ich mich für Elektrofahrzeuge begeistern kann, ist das ein idealer Vortrag, der einem noch dazu viele wertvolle Informationen in knackiger Kürze mitgibt.

“Nach bestem Wissen und Gewissen” – Floskeln der Politik ist – wie würde man es anders erwarten – der aktuelle linguistische Vortrag von Martin Haase. Man kriegt das, was man vermutet: Viel Spaß an der deutschen Sprache und an den Politikern, die sie missbrauchen. Immer wieder gern.

32C3: Vorträge Tag 2

Eintrag vom: 29.12.2015 | von: Basti | in: Internet & Co

0

Am Montag passierte beim 32C3 ein bischen viel gleichzeitig und ich hab noch nicht alle interessanten Vorträge gesehen. Die Fnord News Show fand ich dieses Jahr ein wenig besser als letztes Jahr, aber so richtig zünden tut sie bei mir nicht mehr, daher mal rausgelassen. Was mir gut gefallen hat:

  • (Un)Sicherheit von App-basierten TAN-Verfahren im Onlinebanking: Eigentlich nichts, was man angesichts der immer wieder auftretenden Schwachstellen in den letzten Jahren nicht längst erwartet hättet, aber Vincent hat’s gemacht: Die Idiotie mit den neu aufkommenden App-basierten TAN-Generatoren und einem Man-in-The-Middle-Attack. Für alle, die sich für Bankensicherheit interessieren (oder solche Verfahren nutzen) ein Pflichtprogramm.
  • Wie Jugendschutzprogramme nicht nur die Jugend schädigen: Ein interessanter Vortrag über Jugendschutzfilter.
  • Das Zahnrad aus Fleisch: Endlich mal ein guter Vortrag zum Thema Trolling, Meinungsfreiheit und “sanktionsfreies” Gespräch, den ich allein schon aus Sicht der Shaming-Debatte sehr wertvoll fand! Das Video habe ich auch unten eingebettet.
  • Ein Abgrund von Landesverrat: Der Vortrag hat’s knapp in diese Liste geschafft. Eigentlich “rusht” Markus nur durch, aber für alle. die nicht mitbekommen haben, wie die Redakteure der Webseite Netzpolitik.org wegen Landesverrat angeklagt wurden, hat hier eine Zusammenfassung direkt vom Betroffenem.

32C3: Vorträge Tag 1

Eintrag vom: 28.12.2015 | von: Basti | in: Internet & Co

0

Wie jedes Jahr findet auch diesmal wieder zwischen den Jahren der große CCC-Kongress in Hamburg statt. Und wie immer folge ich fleißig im Livestream den Vorträgen.

Meine Favoriten vom Tag 1 beim 32C3 sind übrigens:

  • What does Big Brother see, while he’s watching: Toller Vortrag über die Banalität von Geheimdiensten mit unglaublichen und auch lustigen Fotos aus den Stasi-Archiven.
  • Dieselgate“: Der Vortrag über die Manipulationen bei Volkswagen an der ECU Firmware. Spannend, weil sowohl ein Brancheninsider als auch ein Coder zu Wort kommen. Durchaus interessant zu sehen, wie die ECU bearbeitet wurde, damit die Werte stimmen.
  • NSA-Untersuchungsausschuss: Zwischen Aufklärungswillen und Mauern aus Schweigen: Der Vortrag zum NSA-Ausschuss ist inhaltlich für diejenigen, die sich damit länger schon befassen, nichts total neues, aber dafür super zusammengefasst und toll vorgetragen. Gute Präsentation für alle, die sich in das Thema einarbeiten wollen! Hier auch nochmal als Stream bei Youtube:

Gutschein-Galore!

Eintrag vom: 10.12.2015 | von: Basti | in: Internet & Co, Preisfuchs

4

Ich hab mir gedacht, ich poste hier mal wieder ein paar vielleicht interessante Gutschein-Deals:

  • 5,00 Euro für hugendubel.de, gültig bis 31.12.2015, Mindestbestellwert 25 Euro: BKRSVHD
  • 5,00 Euro für medpex.de, gültig bis 31.1.2016, Mindestbestellwert 15 Euro: P19-BFMS
  • 7,50 Euro für voelkner.de, gültig bis 12.12.2015, Mindestbestellwert 39,99 Euro: siehe hier.
  • 10,00 Euro für mytaxi.de, gültig bis 17.12.2015, kein Mindestbestellwert: schnee und mann (jeweils 5 € Wert, nur für die myTaxi App)
  • 20,00 Euro für brands4friends.de, gültig bis 12.12.2015, Mindestbestellwert 60 Euro: siehe hier.
  • 10,00 Euro für REWE Lieferservice, gültig bis 31.12.2015, Mindestbestellwert 40 Euro: hier runterladen und ausdrucken.
  • 50,00 Euro für TechnikDirekt, gültig bis 21.12.2015, Mindestbestellwert 100 Euro: siehe hier (nur 200 Gutscheine pro Tag).
  • 5,00 Euro für buecher.de, gültig bis 31.12.2015, Mindestbestellwert 30 Euro: GZ4Y-GB9A-PZJ6-AJK5
  • 10,00 Euro für buecher.de, gültig bis 31.12.2015, Mindestbestellwert 60 Euro: NCUG-3YT3-NTG7-AQCD
  • 15,00 Euro für buecher.de, gültig bis 31.12.2015, Mindestbestellwert 90 Euro: ZKWH-GCPN-9AV6-379U
  • 20,00 Euro für hotel.de, gültig bis 20.12.2015, Mindestbestellwert 100 Euro: DEZEMBER-20EUR-2015 (gilt wohl nur für Reisen bis Anfang Januar)
  • 30,00 Euro für hotel.de, gültig bis 20.12.2015, Mindestbestellwert 300 Euro: DEZEMBER-30EUR-2015 (gilt wohl nur für Reisen bis Anfang Januar)
  • 40,00 Euro für hotel.de, gültig bis 20.12.2015, Mindestbestellwert 400 Euro: DEZEMBER-40EUR-2015 (gilt wohl nur für Reisen bis Anfang Januar)

Wie immer gilt bei Buchbestellungen: Keine Gutscheine auf preisgebundene Bücher! Alle Angaben ohne Gewähr.

Ich musste ein wenig lachen…

Eintrag vom: 27.11.2015 | von: Basti | in: Internet & Co

0

Hier und hier.

Digitale Dissidenten

Eintrag vom: 13.11.2015 | von: Basti | in: Internet & Co

0

In der ARD-Mediathek gibt es erneut die Doku “Digitale Dissidenten”, ein Film in dem Whistleblower wie Binney, Drake, Ellsberg oder Snowden zu Wort kommen. Dabei wird nicht viel neues bekannt, aber es ist eine schöne Zitate-Sammlung. Mit dabei ist auch der [Emotions-Ausbruch] unsägliche Altöttinger-MdB Stephan Mayer, der wie immer die Schritte der Amerikaner sowie die Überwachungspraktiken nahezu radikal befürwortet. Allein die Tatsache, dass er zu Snowden nur eine “ambivalente” Einstellung hat (weil er die Verbrechen der NSA leider nicht leugnen kann), spricht für wenig Rückgrat. Gerade hier wäre doch eine deutliche Position wichtig. Der Mann ist für mich persönlich mit solchen Statements echt ein Schandfleck für meinen Geburtsort und eine ganz schlechte Werbung für einen bürgrechtsnahen Wahlkreis, aber ich glaube kaum, dass der jemals aus dem Amt gewählt wird. [/Emotions-Ausbruch].

Hier klicken für den Beitrag.