Menu
Kategorien
„Das gerechte Netz. Eine Utopie des Internets“
04.08.2019 Internet & Co

Wer aktiv im Netz unterwegs ist, muss sich warm anziehen – gerade wenn es um politische Themen geht. Der Ton ist rau und die Emotionen kochen schnell hoch. Das muss nicht sein. Wie wir unser digitales Miteinander respektvoller und höflicher gestalten könnten, erzählt Ingrid Brodnig in ihrem Vortrag (auf Deutschlandfunk Nova).

Brodnig bringt eine gute Zusammenfassung einiger zentraler Fälle und gibt auch einen Ausblick über mögliche Lösungsansätze. Den Vortrag hat Dlf Nova aufgezeichnet. Durchaus hörenswert. Hier.

Schreibe einen Kommentar
***